TabletHype.de > Android > Ulefone Power: China-Phablet mit 6.050 mAh Akku angekündigt
Android
29. Dezember 2015

Ulefone Power: China-Phablet mit 6.050 mAh Akku angekündigt

Der chinesische Hersteller Ulefone hat mit dem Ulefone Power ein neues Android-Phablet vorgestellt, das mit einem 6.050 mAh starken Akku beeindrucken kann. Kosten soll das Smartphone mit dem Riesen-Akku knapp unter 200 Euro.

Beim neuen Ulefone Power handelt es sich um ein 5,5 Zoll großes Phablet, dessen IPS-Display mit 1920 x 1080 Pixeln auflöst. Beim Prozessor setzt man auf einen MT6753 Octa-Core-SoC von MediaTek, dem 3 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Der 16 GB große interne Speicher kann vom Nutzer einfach erweitert werden und die beiden Kameras lösen mit 13 und 5 Megapixeln ausreichend hoch auf. Abgerundet wird die Ausstattung von Android 5.1 Lollipop und einem großen 6.050 mAh Akku, der eine Laufzeit von mehreren Tagen ermöglichen dürfte.

Update auf Android 6.0 Marshmallow im Februar

Das Ulefone Power, welches sowieso schon eine ordentliche Ausstattung besitzt, wird zumindest vorerst auch im Software-Bereich nicht zum alten Eisen gehören. Bereits im Februar möchte man nämlich ein Update auf Android 6.0 Marshmallow bereitstellen.

Da die unverbindliche Preisempfehlung des Ulefone Power mit 209,99 US-Dollar wirklich niedrig angesetzt ist und auch Gearbest das Phablet bereits für unter 200 Euro listet, kann bereits jetzt davon gesprochen werden, dass das Smartphone auf jeden Fall ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis besitzen wird. Sollte die Vorbestellungsphase in Kürze starten, werden wir euch selbstverständlich diesbezüglich informieren.

Quelle: GizmoChina

Ulefone Power: China-Phablet mit 6.050 mAh Akku angekündigt
4.1 (82%) 10 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Redmi Note 4 im Angebot bei Geekbuying Die Global Edition des Xiaomi Redmi Note 4 gibt es gerade mit einem satten Rabatt. Nur etwa 130 Euro werden für das China-Phone fällig. Die Hardwar...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Bahn erweitert den DB Navigator um neue Anschlussz... Mit dem neusten Update des DB Navigators bringt die Deutsche Bahn neben diversen Designanpassungen auch endlich die Funktion welche zeigt, ob der Ansc...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.