TabletHype.de > Android > Ulefone Gemini Pro jetzt 24 Prozent günstiger zu haben
Android
17. November 2017

Ulefone Gemini Pro jetzt 24 Prozent günstiger zu haben

Das Ulefone Gemini Pro gibt es gerade mit einem Rabatt von 24 Prozent beim chinesischen Online-Händler GearBest. Interessierte sollten sich beeilen, denn erstmals ist das Smartphone unter die Marke von 200 Euro gefallen.

Das Angebot ist nur noch für wenige Tage gültig und auch die Stückzahl ist begrenzt. Versandkosten fallen nicht an, es bleibt also bei weniger als 200 Euro.

Ulefone Gemini Pro mit Helio X27

Die Hardware des Ulefone Gemini Pro kann sich durchaus sehen lassen. Zum Einsatz kommt der Helio X27 mit zehn Kernen, die in je 2,6 GHz laufen und im Betrieb von vier Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt werden. Die interne Kapazität beträgt 64 GB, kann aber via microSD Karte nochmal um bis zu 256 GB erweitert werden. Viel Platz also für das vorinstallierte OS Android 7.1 sowie alle Apps, Spiele, Fotos und Videos.

Die beiden rückseitigen Kameras schaffen Fotos in je 13 MP und können Video in bis zu 4k aufnehmen. Selfies mit der Frontkamera sind in 8 MP drin.

Der Akku bietet eine Leistung von 3680 mAh und kann über USB Type-C schnell wieder aufgeladen werden. Das Display ist 5,5 Zoll groß, löst in Full HD bei 1920 x 1080 Bildpunkten auf und wird mit Cornings Gorilla Glass der dritten Generation vor Kratzern und anderen Beschädigungen geschützt.

Beim Online-Händler GearBest gibt es das gut ausgestattete Smartphone derzeit für etwas weniger als 200 Euro – der Versand ist inklusive.

Quelle: GizChina

Ulefone Gemini Pro jetzt 24 Prozent günstiger zu haben
4.4 (87.83%) 23 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Mi Mix 2 mi 20 Prozent Rabatt Das Xiaomi Mi Mix 2 gibt es derzeit mit einem Rabatt von 20 Prozent beim Online-Händler GearBest. Die günstige Variante ist schon für weniger als 5...
Xiaomi Redmi Note 4 im Angebot bei Geekbuying Die Global Edition des Xiaomi Redmi Note 4 gibt es gerade mit einem satten Rabatt. Nur etwa 130 Euro werden für das China-Phone fällig. Die Hardwar...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor