TabletHype.de > Ubuntu > Ubuntu OS wird morgen um 18 Uhr für Tablets vorgestellt
Ubuntu
18. Februar 2013

Ubuntu OS wird morgen um 18 Uhr für Tablets vorgestellt

Canonical macht ernst. Nachdem der Ubuntu-Hersteller das Betriebssystem für Smartphones angepasst hat, sind nun auch – wer hätte das gedacht – die Tablets an der Reihe. Morgen, also am 19. Februar, wird das Ubuntu OS um 18 Uhr für die Flachbretter vorgestellt.

Eine offizielle Stellungnahme gab es zwar bisher nicht, jedoch wird das Betriebssystem fürs Tablets auf der Ubuntu-Webseite mit dem Spruch „Tick, tock, tablet time!“ angekündigt. Stellt sich nur noch die Frage, welches Gerät vorgesehen ist. Beim Smartphone OS kam das Galaxy Nexus in den Genuss der Exklusivität und beim Tablet OS wird es wahrscheinlich auch ein Google-Gerät sein – das Nexus 7 vielleicht.

Wir haben noch knapp 24 Stunden bis zur Enthüllung und werden euch natürlich auf dem Laufenden halten, sobald sich etwas tut.

via: Caschys Blog

Ubuntu OS wird morgen um 18 Uhr für Tablets vorgestellt
4 (80%) 2 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Chuwi LapBook mit 12,3 Zoll und Apollo Lake-Chip k... Die Mobile Electronics-Messe der chinesischen Firma Global Sources steht nächste Woche an und auch der Hersteller Chuwi wird großflächig vertreten sei...
GPD Pocket: Ubuntu-/Windows-Hybrid schon rund 1 Mi... Nur etwa ein Fünftel dessen, was innerhalb kürzester Zeit eingesammelt wurde, hätten die Macher hinter GPD Pocket benötigt, um das Projekt zu realisie...
Ubuntu ist tot, lang lebe Ubuntu: 7-Zoll-Hybrid mi... Ubuntu versucht schon lange aus der Nischen-Nerd-Sparte herauszubrechen und als ein vollwertiger Konkurrent neben Windows und macOS zu gelten, bislang...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Cem Uluer

Blogger aus dem schönen Köln, Abiturient, seit Jahren Android-Liebhaber und BMW-Fan. Auch bei Cocasblog.de tätig. Auch bei Google+ zu finden. E-Mail: cem(at)tablethype.de