TabletHype.de > Android > Spekulationen um ein Xiaomi Mi Max 3
Android
Xiaomi Mi Max 2
17. Januar 2018

Spekulationen um ein Xiaomi Mi Max 3

Nach Spekulationen soll der chinesische Hersteller Xiaomi mit dem Xiaomi Mi Max 3 ein Nachfolgemodell des Xiaomi Mi Max 2 auf den Markt bringen. Technischen Daten und Bilder sind mittlerweile im Netz aufgetaucht.

Was bietet das Xiaomi Mi Max 3?

Das Xiaomi Mi Max 3 verfügt den Informationen zufolge über ein 6,99 Zoll großes Display im 18:9-Format. Als CPU soll ein Qualcomm Snapdragon 635 Octacore-Prozessor arbeiten und Unterstützung von 4 GB RAM bei seiner Arbeit erhalten.

Leistungsstarker Akku

Der Akku des Xiaomi Mi Max 3 Smartphones liegt den Angaben nach bei 5500 Milliamperestunden und die Akkulaufzeit soll deutlich höher als bei Konkurrenzmodellen sein. Wie die weitere Ausstattung aussieht, darüber sind keine Daten bekannt.. Eine Dual-Hauptkamera, Frontkamera und Fingerabdrucksensor könnten in dem Xiaomi Mi Max 3 ebenfalls verbaut sein. Als Betriebssystem wird Google Android 8.0 Oreo installiert sein.

Der Preis für das neue Flaggschiff soll bei umgerechnet rund 216 Euro liegen. Zielgruppe des Xiaomi Mi Max 3 dürften preisbewusste Nutzer sein, die ein Smartlet mit aktueller Ausstattung zu einem attraktiven Preis suchen.

Spekulationen um ein Xiaomi Mi Max 3
4 (80%) 9 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Einsteiger-Smartphone Xiaomi Redmi 7 vorgestellt Der chinesische Hersteller Xiaomi hat mit dem Redmit 7 ein Einsteiger-Smartphone präsentiert und zu einem günstigen Preis in Handel kommt. Die Ausstat...
Huawei Mediapad M5 Pro Tablet im Blitzverkauf Das Mittelklasse-Tablet Huawei Mediapad M5 Pro wird bei Gearbest im Blitzverkauf mit 36 Prozent Rabatt für 427,70 Euro angeboten. Die Aktion endet am ...
Medion Lifetab X10605 Tablet ab Donnerstag bei Ald... Die Discounterkette Aldi Süd offeriert ab dem 14. März 2019 für 229 Euro das Tablet Medion Lifetab X10605 zum Kauf. Technisch verfügt das Modell über ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor