TabletHype.de > Android > Sony Xperia Z3 Tablet Compact offiziell vorgestellt
Android
3. September 2014

Sony Xperia Z3 Tablet Compact offiziell vorgestellt

Wie erwartet präsentierte Sony soeben im Rahmen der eigenen Pressekonferenz auf der IFA 2014 mit dem Xperia Z3 Tablet Compact ein 8 Zoll großes Android-Tablet. Dieses zeichnet sich vor allem durch die neue Funktion Remote Play aus, dank welcher PlayStation-Spiele auf das Tablet gestreamt werden können.

Das 8 Zoll große Display des Sony Xperia Z3 Tablet Compact löst mit 1920 x 1200 Pixeln auf und kommt somit im 16:10-Format daher. Beim Prozessor handelt es sich um den potenten 2,5 GHz Snapdragon 801 aus dem Hause Qualcomm, welcher von ganzen 3 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Zwar misst der interne Speicher in der Standard-Ausführung nur 16 GB, Sony hat jedoch glücklicherweise an einen microSD-Slot gedacht, sodass eine Erweiterung bei Bedarf vollzogen werden kann. Dazu gibt es noch eine qualitativ hochwertige 8 Megapixel Hauptkamera, eine 2,2 Megapixel Frontcam und einen ordentlichen 4500 mAh Akku. Dieser sollte in Kombination mit dem hauseigenen Stamina-Modus für eine gute Laufzeit sorgen.

Verpackt wird die ganze Technik in ein 213,3 x 123,6 x 6,4 mm großes Gehäuse, welches sehr leichte 270 Gramm auf die Waage bringt. Zudem ist das Xperia Z3 Tablet Compact nach IP65 und 68 Standard gegen Wasser und Staub geschützt.

Richtig interessant wird das neue Sony-Tablet, wenn man einen nähren Blick auf die Software-Funktionen wirft. Sony verfeinert hier das aktuelle Android 4.4 KitKat mit der eigenen Xperia UI, welche einige nützliche Funktionen mit sich bringt. Remote Play heißt hier die größte Neuerung, welche in Kombination mit einer PlayStation 4 aus dem Tablet eine wirkliche Gaming-Maschine macht. Auf der PlayStation begonnene Spiele können über das Heimnetzwerk auf das Xperia Z3 Tablet Compact gestreamt und daraufhin mit dem PS4-Controller bedient werden. Hierfür wird Sony eine Halterung ausliefern, welche den Controller und das Tablet aufnimmt.

15_Xperia_Z3_Tablet_Compact_PS4_Black

Noch diesen Monat soll das Sony Xperia Z3 Tablet Compact zu Preisen ab 379 Euro auf den deutschen Markt kommen. Neben den WiFi-Versionen mit 16 und 32 GB internem Speicher, wird Sony auch noch ein LTE-Modell mit 16 GB anbieten, welches für 499 Euro über die Ladentheke wandern wird. Erhältlich sein wird das Tablet in den Farben schwarz und weiß.

Sony Xperia Z3 Tablet Compact offiziell vorgestellt
4.1 (82.61%) 23 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

ZTE Nubia Z17: Jetzt ein Viertel günstiger zu habe... Das neue ZTE Nubia Z17 gibt es derzeit mit einem Rabatt von 22 Prozent. Es handelt sich um einen Flash-Sale, der nur für kurze Zeit läuft. Interess...
Mirabook verwandelt Smartphone in ein Notebook Auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo konnte das französische Unternehmen Mirateam für sein Projekt Mirabook erfolgreich 120.649 US-Dollar einsamme...
Lenovo ZUK Z1 für kurze Zeit mit 28 Prozent Rabatt... Der Online-HändlerGeekbuying hat heute das Lenovo ZUK Z1 gerade im Angebot. Gerade mal 110 Euro werden für das Mittelklasse-Smartphone fällig. Dami...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.