TabletHype.de > unsortiertes > Sharp WG-N20: Digitales Notizbuch angekündigt
unsortiertes
27. Juli 2013

Sharp WG-N20: Digitales Notizbuch angekündigt

Im Dezember letzten Jahres stellte der japanische Elektronikkonzern Sharp die erste Version des 6-Zoll großen Notizbuchs vor. Da sich das Gerät sehr gut verkaufte, wurde mit dem WG-N20 nun ein Nachfolger für rund 150 Dollar angekündigt.

Die Hardware-Spezifikationen sind natürlich mit keinem gewöhnlichen Tablet zu vergleichen. Hier sprechen wir von einem 6-Zoll-Display mit einer Auflösung von gerade einmal 600×800 Pixeln. Der interne Speicher ist für rund 2000 handgeschriebene Notizen ausgelegt. Der im 210 Gramm schweren Gerät verbaute Akku bietet eine Laufzeit von rund 60 Stunden. Auch ein Stylus zum Verfassen der Nortizen wird natürlich mitgeliefert. Im Großen und Ganzen haben wir es also mit einem klassischen Notizbuch, nur eben in digitaler Form, zu tun.

sharp-wg-n20

Preislich wird das Sharp WG-N20 bei rund 150 Dollar liegen, was für einen solch beschränkten Funktionsumfang nicht gerade günstig ist. In Japan wird das Gerät ab August erhältlich sein. Über einen Release in Europa bzw. Deutschland ist derzeit aber leider noch nichts bekannt.

Quelle: computerworld.com

Sharp WG-N20: Digitales Notizbuch angekündigt
4.2 (83.33%) 6 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Mi Pad 4 offiziell vorgestellt Schon seit ein paar Tagen ist immer wieder die Rede vom kommenden Xiaomi Mi Pad 4. Nun ist der iPad-Konkurrent aus dem Reich der Mitte im hauseigenen ...
Neues E-Ink-Tablet Sony DPT-CP1 enthüllt Der japanische Technologiekonzern Sony hat mit dem Sony DPT-CP1 ein neues E-Ink-Tablet vorgestellt, welches mit einem E-Ink-Display ausgestattet wurde...
MakePad Kinder-Tablet auf Kickstarter ein Erfolg Das MakePad ist ein Kinder-Tablet welches Kinder selbst zusammenbauen können und auf Kickstarter mit über 42.000 Euro bisher eine Rekordsumme von 136 ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de