TabletHype.de > Android > Samsung Galaxy View kommt für 649 Euro nach Deutschland
Android
30. Oktober 2015

Samsung Galaxy View kommt für 649 Euro nach Deutschland

Am Mittwoch präsentierte Samsung offiziell das eigene Galaxy View, welches mit einem riesigen 18,4-Zoll-Display aufwarten kann. Gingen wir bisher noch von einem Preis von 499 bis 599 Euro aus, gab man nun bekannt, dass das Tablet ab Mitte November für teure 649 Euro erhältlich sein wird.

Das Samsung Galaxy View bedient mit seinem 18,4 Zoll großen Display eine ganz bestimmte Kundengruppe. So eignet sich das Tablet beispielsweise ideal zum Abspielen von Filmen und Serien, ein Einsatz als eine Art mobiler Fernseher ist dank des Tragegriffs und Kickstands möglich. Da unter der Haube zudem ein 1,6 GHz schneller Exynos 7580 Octa-Core-SoC zusammen mit 2 GB RAM seine Arbeit verrichtet, dürften Apps und Spiele kein Problem für das Riesen-Tablet darstellen. Durchhalten soll das mit 32 GB an erweiterbarem internen Speicher ausgestattete Tablet ungefähr 8 Stunden.

Da das Samsung Galaxy View bereits im Vorhinein in einem amerikanischen Online-Shop zum Preis von 599,99 US-Dollar gesichtet wurde, gingen wir bisher davon aus, dass sich der Preis für das WiFi-Modell bei 499,99 US-Dollar bzw. dann ungefähr 500-600 Euro befinden wird. Nun gab der koreanische Hersteller jedoch bekannt, dass wir hierzulande ausschließlich die Version ohne LTE zu kaufen bekommen werden und dennoch ist der Preis mit 649 Euro unglaublich hoch angesetzt. Ab Mitte November wird das Galaxy View dann in den Farben Schwarz und Weiß in Deutschland zu haben sein.

Quelle: Samsung

Samsung Galaxy View kommt für 649 Euro nach Deutschland
3.8 (75.38%) 13 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Redmi Note 4 im Angebot bei Geekbuying Die Global Edition des Xiaomi Redmi Note 4 gibt es gerade mit einem satten Rabatt. Nur etwa 130 Euro werden für das China-Phone fällig. Die Hardwar...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Bahn erweitert den DB Navigator um neue Anschlussz... Mit dem neusten Update des DB Navigators bringt die Deutsche Bahn neben diversen Designanpassungen auch endlich die Funktion welche zeigt, ob der Ansc...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.