TabletHype.de > Android > Samsung Galaxy S7 edge: Neues Pressebild geleakt
Android
blue-samsung-logo
10. Februar 2016

Samsung Galaxy S7 edge: Neues Pressebild geleakt

Während die Welt gespannt auf den MWC und die damit zusammenhängenden Smartphone-Vorstellungen, vermutlich vor allem die der neuen Galaxy S-Generation, wartet, twittert Evan Blass mal eben so im Nebensatz ein neues Pressebild des Galaxy S7 edge. 

Das besagte Bild zeigt das Kanten-Smartphone in einer liegenden Position, sodass wir einen guten Blick auf das markante und zum Alleinstellungsmerkmal machende Seitendisplay-Feature haben, ohne den Rest des Displays aus den Augen zu verlieren. Wer sich auf große Designänderungen gegenüber des Vorgängers gefreut hatte, wird womöglich enttäuscht werden, denn man bleibt eher bei dem bewährten Konzept.

Weitere Spezifikationen des Samsung Galaxy S7 edge sollen nun nach einer aufgetauchten FCC-Zertifizierung ein Akku mit 3.600 mAh sein, was eine Aufwertung um stolze 1.000 mAh im Vergleich zum S6 edge ist. Diesen Akku wird es vermutlich auch brauchen, da Samsung ein neues Feature mit dem rechtlich geschützten Namen „Always on Display“ einsetzen wird. Ähnliches konnten wir heute schon beim ebenfalls kommenden LG G5 berichten.

Vorstellung am 21. Februar

Ab dem 21. Februar findet der diesjährige Mobile World Congress in Barcelona statt. Selbstverständlich werden wir euch umgehend über die Vorstellung aller neuen Flaggschiffe informieren. Auf der Suche nach dem schicken Wallpaper aus dem Foto? Das findet ihr exklusiv bei den Kollegen von SamMobile, da einer ihrer Leser diese ausgegraben hat.

via: tabtech

Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Bloggt seit Jahren über Games und Technik. Irgendwo hier zuständig für alles. Erreichbar über Social Media und jonathan@tablethype.de.