TabletHype.de > Android > Samsung Galaxy Note 8 indirekt bereits bestätigt
Android
26. Oktober 2016

Samsung Galaxy Note 8 indirekt bereits bestätigt

Sagten viele mit dem Desaster rund um das Galaxy Note 7 bereits das Ende der Note-Serie voraus, kündigte Samsung das Galaxy Note 8 nun indirekt an.

Während es um das Galaxy Note 7 von Samsung erstaunlich still geworden ist, kündigte man bereits das Galaxy Note 8 und das Galaxy S8 an. Der Grund hierfür ist der Start eines Rabattprogramms für Käufer des Galaxy Note 7. Vorerst gibt es dieses Programm aber nur in Südkorea. Ob weitere Länder folgen werden, ist momentan noch unklar. Grundsätzlich ausschließen sollte man es aber nicht. Sollte sich Samsung allerdings dazu entschließen, dieses Angebot nur in Südkorea anzubieten, kann man mit dem Ärger der Kunden schon fest rechnen.

Kommendes Flaggschiff-Modell vergünstigt erhalten

Offiziell sieht das Samsung „Galaxy Update“ Programm vor, dass der Kunde sein Galaxy S7 oder Galaxy S7 edge, welches er im Tausch gegen das Galaxy Note 7 erhält, zurückgibt, um von Samsung das Galaxy S8 oder Galaxy Note 8 vergünstigt zu erhalten. Gezahlt werden muss in diesem Fall nur noch die Hälfte der UVP des Galaxy S7 (edge), was das Programm für einige interessant machen könnte. Außerdem gewähren die Koreaner 50 Prozent Rabatt auf eine Display-Reparatur, wobei dieser Bonus gleich zweimal in Anspruch genommen werden kann.

Währenddessen untersucht man bei Samsung immer noch, was für das Problem des Galaxy Note 7 verantwortlich war. So ist dies immer noch unklar, wie Samsung die Öffentlichkeit wissen lässt.

Quelle: Samsung

Samsung Galaxy Note 8 indirekt bereits bestätigt
5 (100%) 2 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Concept FPZ08-A80 Outdoor-Tablet Das Outdoor-Tablet Concept FPZ08-A80 wurde kürzlich präsentiert und richtet sich an professionelle Anwender wie Unternehmen, die ein robustes Tablet f...
BDF 819 3G-Tablet für Einsteiger Das 3G-Tablet BDF 819 richtet sich an Einsteiger und verfügt über eine Ausstattung mit der einfache Aufgaben locker bewerkstelligt werden können. Der ...
Beamer-Smartphone Blackview Max 1 vor Marktstart Das neue Beamer-Smartphone Blackview Max 1 wird vor allem Filmfreunde erfreuen, denn damit können zum Beispiel Filme von Netflix oder Amazon Prime Vid...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor