TabletHype.de > Apple > ROME: Total War für iPad ab sofort verfügbar
AppleApps
10. November 2016

ROME: Total War für iPad ab sofort verfügbar

Drei Monate nach der Ankündigung, dass das beliebte Strategie-Spiel „ROME: Total War“ für Apples iPads veröffentlicht werden soll, ist es endlich so weit. Ab sofort kann das Spiel zum Preis von 9,99 Euro im Apple AppStore heruntergeladen werden.

Die Total War-Spiele von SEGA, insbesondere der Teil „ROME: Total War“, zählen zu den beliebtesten Strategie-Spielen aller Zeiten. Mit dem nun veröffentlichten iOS-Port machen die Entwickler zahlreiche Fans der Reihe glücklich und ermöglichen es diesen, fesselnde Schlachten auch unterwegs zu führen. So umfasst die für iPads optimierte Version des Spiels sämtliche Funktionen des PC-Klassikers und steht dieser in nichts nach.

Hoher Preis, kein Freemium

Den Port des aufwändigen Spiels lässt sich SEGA einiges kosten, dafür verzichtet man vollkommen auf ein Freemium-Modell, sodass nach dem initialen Kauf keine weiteren Kosten mehr anfallen. Meiner Meinung nach sind die verlangten 9,99 Euro für „ROME: Total War“ gerechtfertigt, wenn man den immensen Umfang des Spiels bedenkt, welcher hunderte Stunden Spielspaß ermöglicht.

Um „ROME: Total War“ auch auf eurem iOS-Gerät spielen zu können, müsst ihr eines der folgenden Modelle besitzen: iPad Air, iPad Air 2, iPad mini 2, iPad Pro 9.7″ oder iPad Pro 12.9″. Hier findet ihr das Spiel im AppStore zum Download.

via: 9To5Mac

ROME: Total War für iPad ab sofort verfügbar
3.8 (75.56%) 9 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Jailbreak.me entsperrt iOS 9-Geräte Wer sich schon früh mit Apples iOS beschäftigte, wird sich wohl noch an Jailbreak.me erinnern. Über eine Safari-basierte Methode konnte das iPhone sch...
Face-ID auf dem iPhone X gehackt Dem vietnamesische Sicherheitsunternehmen Bkav ist es bereits vor ein paar Wochen gelungen Apples Face-ID zu überlistet. Doch nun hat das Unternehmen ...
Apple: Siri bekommt mit iOS 11.2 wohl erste Offlin... Bisher funktioniert Siri auf dem iPhone oder iPad nur, wenn eine Mobilfunk- oder WLAN-Verbindung besteht. Mit iOS 11.2 könnte sich dies zumindest im A...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.