TabletHype.de > Raspberry Pi > Rasperry Pi CutiePi Tablet vorgestellt
Raspberry Pi
CutiePi
15. August 2019

Rasperry Pi CutiePi Tablet vorgestellt

Der Einplatinencomputer Rasperry Pi hat eine große Beliebtheit und jetzt soll auf seiner Basis mit dem CutiePi ein neues Tablet auf den Markt kommen.

Die Ausstattung ist für normale Aufgaben ausreichend.

Was bietet das CutiePi Tablet?
Auf dem 8 Zoll IPS-Display wird mit 1.280*800 Pixeln Auflösung gearbeitet, WLAN, Bluetooth 4.0 und ein microSD-Speicherkartenslot sund beim CutiePi verbaut. Ein HDMI-Ausgang, USB-A Port und GPIO-Header sind vorhanden.

Der Speicher ist mit einer microSD-Karte erweiterbar und als Betriebssystem läuft Raspian OS auf dem CutiePi Tablet. Die Benutzeroberfläche wurde für den Tablet-Einsatz entsprechend angepasst und ermöglicht eine einfache Bedienung.

Open Source Projekt
Zur Zeit befindet sich das Open Source Projekt in der Entwicklungsphase. Die erste Version des CutiePi Tablets soll zum Jahresende auf dem Markt erscheinen. Das genaue Verkaufsdatum und der Preis sind von Cutiepi.io noch nicht genannt worden.

Geeignet ist das CutiePi für Aufgaben wie Internetrecherche, Surfen, Video-Streaming, Musikhören oder Textverarbeitung. Rund 350 Gramm wiegt das Tablet und Zielgruppe werden vor allem Techniker, Bastler, Entwickler aber auch Normalanwender sein. Besonderheit ist ein Tragegriff wie ihn das Notebook Apple iBook Clamshell hatte und der eine leichte Transportierbarkeit ermöglicht.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor