TabletHype.de > unsortiertes > QOOQ – Tablet bringt kochen bei
unsortiertes
14. November 2012

QOOQ – Tablet bringt kochen bei

Der französische Hersteller „UNOWHY“ (ja, die heißen wirklich so), bringt ein Tablet auf den Markt, das „La tablette QOOQ“ oder einfach nur das „QOOQ“, welches Hobby-Köchen daheim mit interaktivem Content von über 100 der größten Europäischen Chef-Köchen, das Kochen beibringen soll. Das Tablet bietet Schritt-für-Schritt Anleitungen in HD Auflösung mit denen man leckere Mahlzeiten, Süßspeisen und Appetizer zubereiten kann.

Das Gerät soll natürlich auch für den Einsatz in der Küche gebaut sein. So ist es beispielsweise spritzwassergeschützt und hat eine gummierte Oberfläche damit einem das Tablet beim Kochen nicht aus der Hand gleitet.

Das QOOQ kommt natürlich auch mit Social Media Funktionen, Videos, Online-Radio und vielem mehr. So kann man beispielsweise eigene Rezepte mit anderen QOOQ Nutzern teilen. Als Betriebssystem läuft ein eigenes OS welches auf Linux basiert.

Das Tablet gibt es für 399 Dollar in den USA, weitere Rezepte kann man individuell oder nach Thema sortiert, in einem Paket für 9,99 Dollar monatlich oder für 99 Dollar jährlich dazu kaufen.

Das Tablet soll demnächst auch in Deutschland verfügbar sein.

Quelle: Slashgear

 

 

QOOQ – Tablet bringt kochen bei
3 (60%) 2 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

KRACK: WLAN-Sicherheitslücke betrifft vor allem An... Als die sicherste Art der WLAN-Verschlüsselung galt WPA2. Doch wie nun Sicherheitsforscher der katholischen Universität Löwen herausgefunden haben, we...
Nokia: Alle aktuellen Geräte sollen Android P erha... HMD Global, die Firma hinter dem Brand Nokia, macht nicht nur bei den monatlichen Sicherheitsupdates mächtig Dampf, sondern auch bei den Systemupdates...
Wacom Mobilestudio Pro 16 Grafiktablet für Kreativ... Das Wacom Mobilestudio Pro 16 ist ein Grafiktablet und hat Zeichner, Designer, Künstler oder Grafiker als Zielgruppe. Das Gewicht liegt bei 2,2 Kilogr...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Deniz Kökden

20 Jahre jung. Mobile Endgeräte sind meine Leidenschaft & bloggen mein Hobby. Ihr findet mich auf Google+ und Twitter. E-Mail: deniz(at)tablethype.de