TabletHype.de > Apple > Q4 2015: iPad Pro verkauft sich besser als Surface-Tablets
Apple
1. Februar 2016

Q4 2015: iPad Pro verkauft sich besser als Surface-Tablets

Während das iPad Air 3 immer mehr in den Fokus rückt, hat die IDC eine neue Statistik zu den Tablet-Verkaufszahlen in Q4 2015 veröffentlicht. Auch wenn diese allgemein gesunken sind, konnte sich das Apple iPad Pro als erfolgreiches Tablet auf dem Markt etablieren.

Laut IDC konnte sich das iPad Pro häufiger verkaufen lassen als alle aktuellen Surface-Geräte von Microsoft kumuliert, sprich: Surface 3, Surface Book und Surface Pro 4. Microsoft soll rund 1,6 Millionen Geräte in Q4 2015 verkauft haben, das iPad Pro wurde rund zwei Millionen Mal verkauft.

Microsoft Surface Pro 4
Microsoft Surface Pro 4

iPad Pro mit höheren Verkaufszahlen

Was sich darüber hinaus gezeigt hat, war, dass Detachables auf dem aufsteigenden Ast sind: rund 8,1 Millionen Detachables wurden im vierten Quartal des vergangenen Jahres ausgeliefert, was einem Allzeithoch für diese Produktsparte entspricht.

Im Vergleich zum vorangegangenen Quartal sind die Verkaufszahlen der Detachables um mehr als das Doppelte angestiegen. Damit dürfte wahrscheinlich sein, dass sich der Markt als Ganzes in naher Zukunft eher in Richtung der Detachables als der klassischen Tablets verschieben wird, sodass Apple und Microsoft mit ihren Devices gut aufgestellt sein dürften.

Quelle: IDC via Windowscentral

Q4 2015: iPad Pro verkauft sich besser als Surface-Tablets
3.96 (79.13%) 23 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple: 10,9-Zoll-iPad geht angeblich nächsten Mona... Apple plant im Jahr 2017 gleich drei neue iPad-Modelle zu veröffentlichen, darunter ein neues 10,9-Zoll-iPad-Pro und ein "low-cost" 9,7-Zoll-iPad. Wir...
Apple iPhone 6s: Defekte Akkus werden ausgetauscht Ab sofort bietet Apple für gewisse Chargen des iPhone 6s ein Akku-Austauschprogramm an. Das Problem der Geräte ist hierbei, dass es trotz entsprechend...
Barclays: iPhone 8 womöglich gebogen und ohne Rahm... Glaubt man den Berichten der Barclays Research, so soll beim Apple iPhone 8 ein gewölbtes Display zum Einsatz kommen, dabei soll die Wölbung bis zur A...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor