TabletHype.de > Android > Oukitel C5 Pro: Presale für Budget-Smartphone startet heute
Android
C5 Pro, Bild: Oukitel
C5 Pro, Bild: Oukitel
10. Januar 2017

Oukitel C5 Pro: Presale für Budget-Smartphone startet heute

Das Oukitel C5 Pro ist ab heute im Presale erhältlich. Online-Händler wie GearBest veranschlagen gerade mal ca. 70 Euro für das robuste Budget-Smartphone mit anti-smash Screen. Kunden haben die Wahl zwischen den Farben Schwarz, Weiß, Gold und Silber.

Mit dem C5 Pro möchte der chinesische Hersteller ein stabiles Gerät vorstellen, das offiziellen Angaben zufolge mit einem Spannungswert von 9H und 800MPa getestet worden ist. Das Gehäuse besteht aus Metall.

Oukitel C5 Pro mit voller LTE-Unterstützung

Zur Hardware-Ausstattung des Oukitel C5 Pro gibt es Folgendes zu berichten: Das Display verfügt über eine Diagonale von fünf Zoll und löst in 1280 x 720 Pixel auf. Im Innern werkelt ein MediaTek MT6737 als Quad-Core und wird von zwei Gigabyte Arbeitsspeicher sowie einer internen Kapazität von 16 GB begleitet. Der Flash-Speicher lässt sich um bis zu 32 GB via microSD erweitern

Die beiden Kameras schaffen Fotos ins 5 MP und 2 MP, interpoliert kommen sie auf Werte von 8 MP und 5 MP. 2000 mAh leistet der Akku im Budget-Phone und treibt Google Android 6.0 als OS an.

LTE wird in den Frequenzen 800/1800/2100/2600 MHz unterstützt, was in dieser Preisklasse eine echte Seltenheit ist. Darüber hinaus gibt es die üblichen Module für WLAN, GPS und Bluetooth. Bei GearBest ist das Gerät derzeit im Vorverkauf erhältlich und kostet ca. 70 Euro – der Versand nach Deutschland ist in dem Preis schon mit drin.

Quelle: GizChina

Oukitel C5 Pro: Presale für Budget-Smartphone startet heute
4 (80%) 21 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Mi Mix 2 mi 20 Prozent Rabatt Das Xiaomi Mi Mix 2 gibt es derzeit mit einem Rabatt von 20 Prozent beim Online-Händler GearBest. Die günstige Variante ist schon für weniger als 5...
Xiaomi Redmi Note 4 im Angebot bei Geekbuying Die Global Edition des Xiaomi Redmi Note 4 gibt es gerade mit einem satten Rabatt. Nur etwa 130 Euro werden für das China-Phone fällig. Die Hardwar...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor