TabletHype.de > Android > Oppo N1 mit CyanogenMod ab Dezember in Deutschland erhältlich
Android
9. November 2013

Oppo N1 mit CyanogenMod ab Dezember in Deutschland erhältlich

Das Oppo N1 dürfte vielen, die sich mit Android-Custom ROMs befassen, schon bekannt sein. Aber nicht nur diese dürfen sich über die Tatsache freuen, dass das „CyanogenMod-Phone“ bereits ab kommendem Dezember auch in Deutschland zu kaufen sein wird.

Zwei Versionen des Oppo N1 wird es zu kaufen geben, eine in limitierter Auflage und eine ohne Stückzahlbegrenzung. Erstere läuft mit einer leicht angepassten CyanogenMod-ROM, außerdem werden auch noch Sticker und kleine Oppo-Figuren mitgeliefert. Wer lieber zum regulären Gerät greifen möchte, findet das ColorOS vorinstalliert. Allerdings lässt sich auch das normale CyanogenMod einfach im Recovery-Modus installieren, ohne dass ihr Root oder weitere Downloads benötigt.

Beide Versionen kommen zum gleichen Preis. Was die beiden Phablets kosten werden, ist bislang allerdings noch unklar. Doch da das Oppo Find 5, welches dem N1 zumindest ähnlich ist, 399 Euro kostet, können wir uns auf einen Preis von rund 400 Euro einstellen. Habt ihr schon darauf gewartet, euch das CyanogenMod-Phone hier in Deutschland zu bestellen?

via: androidpit.de

Oppo N1 mit CyanogenMod ab Dezember in Deutschland erhältlich
3.9 (78.1%) 21 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Mi Max 3 in China gelauncht Der chinesische Hersteller Xiaomi hat mit dem Mi Max 3 ein neues Smartphone mit einem 6,9 Zoll großen IPS-Display und leistungsstarken Akku vorgestell...
Alldocube C5 4G-Tablet zum Sparpreis Das neue Tablet Alldocube C5 unterstützt GSM, 3G, 4G, LTE und WLAN. Bei Gearbest wird es für weniger als 120 Euro angeboten und nur in der Farbe Grau ...
Samsung Galaxy Tab S4: Mögliche Spezifikationen ge... Lange dürfte es nicht mehr dauern, bis Samsung das neue Galaxy Tab S4 offiziell der Weltöffentlichkeit präsentiert. Durch einen Leak kennen wir jetzt ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Bloggt seit Jahren über Games und Technik. Irgendwo hier zuständig für alles. Erreichbar über Social Media und jonathan@tablethype.de.