TabletHype.de > Android > OnePlus 3T jetzt 29% günstiger kaufen
Android
23. August 2017

OnePlus 3T jetzt 29% günstiger kaufen

Geekbuying feiert weiter den Fall Sale und präsentiert heute das OnePlus 3T mit einem Rabatt von satten 29 Prozent gegenüber dem Originalpreis.

Es handelt sich um die EU-Version des Geräts. Interessierte haben noch knapp zwei Tage Zeit, um sich eine Einheit zu sichern. Wie sonst auch gilt bei diesem Flash-Sale: Wer zuerst kommt, der mahlt zuerst.

Auch nach der Vorstellung des OnePlus 5 ist gehört das gut ausgestattete OnePLus 3T noch lange nicht zum alten Eisen. Ein OnePlus 4 gibt es übrigens nicht – das OnePlus 3T ist also die derzeit aktuelle Version.

OnePlus 3T mit Snapdragon 821

Das Display verfügt über eine Diagonale von 5,5 Zoll und löst in Full HD bei 1920 x 1080 Pixel auf, was einer Pixeldichte von 401 ppi entspricht. Im Innern werkelt ein Qualcomm MSM8996 Snapdragon 821 als Variante mit vier Kernen (2x 2.35 GHz Kryo & 2x 1.6 GHz Kryo), als GPU wurde die Adreno 530 verbaut.

Der Akku leistet 3400 mAh und ist durch den USB Type-C Anschluss schnell wieder auf den Beinen. Die beiden Kamera schaffen je Fotos in bis zu 16 MP und können Videos in bis zu 2160p aufnehmen. Bei niedrigeren Auflösungen sind auch mehr Bilder pro Sekunde möglich.

In Sachen RAM und ROM stehen 6 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung. Kunden können zwischen 64 GB und 128 GB beim Flash-Speicher wählen. Bei der sich im Sale befindlichen Variante handelt es sich um die Version mit 64 GB.

OnePlus 3T jetzt 29% günstiger kaufen
4 (80%) 13 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Mi Mix 2 mi 20 Prozent Rabatt Das Xiaomi Mi Mix 2 gibt es derzeit mit einem Rabatt von 20 Prozent beim Online-Händler GearBest. Die günstige Variante ist schon für weniger als 5...
Xiaomi Redmi Note 4 im Angebot bei Geekbuying Die Global Edition des Xiaomi Redmi Note 4 gibt es gerade mit einem satten Rabatt. Nur etwa 130 Euro werden für das China-Phone fällig. Die Hardwar...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor