TabletHype.de > Windows > Onda oBook11 Plus 2-in-1 Windows-Tablet
Windows
Onda oBook11 Plus
29. Januar 2018

Onda oBook11 Plus 2-in-1 Windows-Tablet

Das 2-in1-Tablet Onda oBook11 Plus ist ein Windows-Tablet mit guter Ausstattung für mobile Anwender, die unterwegs ihre Arbeiten erledigen wollen. Zur Auswahl steht das Tablet mit 32 und 64 GB RAM Flashspeicher, während bei der Gehäusefarbe Champagner und Champagner-Gold verfügbar sind.

Ausstattung Onda oBook11 Plus

Die Auflösung des 11,6 Zoll IPS-Displays beläuft sich auf 1920*1080 Pixeln, als CPU dient ein Intel Cherry Trail Z8300 64bit Quadcore-Prozessor, dessen vier Kerne von 4 GB RAM und einem Intel HD Grafikchipsatz unterstützt werden. Der interne Speicher liegt bei 32 GB und ist mit einer Speicherkarte um bis zu 128 GB erweiterbar. Eingebettet wurde das Tablet in ein gefrästes Metallgehäuse.

Auf der Frontseite steht eine 2 Megapixel Kamera für Selfies und Videotelefonate bereit. Ein Kopfhöreranschluss, micro-HDMI und microUSB-Port sind als Anschlüsse verfügbar. Die Ausstattung wurde mit Bluetooth 4.0, Gravitations-Sensor und Browser.

Betriebssystem und Akkulaufzeit

Als Betriebssystem läuft Microsoft Windows 10 und Remix OS auf dem Onda oBook11 Plus 2-in1-Tablert. Bei einer Akkukapazität von 7300 Milliamperestunden dürfte eine Akkuladung für acht bis zehn Laufzeit reichen. Eine Tastatur kann angeschlossen werden.

Geeignet ist das Onda oBook11 Plus 2-in-1-Tablet für preisbewusste Anwender, die einen solide ausgestatteten Tablet-PC für ihre mobilen Arbeiten suchen.

Onda oBook11 Plus 2-in-1 Windows-Tablet
4 (80.87%) 23 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Microsoft: Firmware-Update soll Akkuvervrauch von ... Akutell muss ich ehrlich sagen, mag ich mein Surface Pro 4 eher weniger. Dies liegt aber nicht am Gerät selbst, sondern mehr der Software. Und genau d...
Chuwi Hi12 CWI520 Tablet zum Schnäppchenpreis Das Chuwi Hi12 CWI520 Tablet wird bei Gearbest für 199 Euro mit 21 Prozent Rabatt angeboten. Die Rabattaktion endet am heutigen 7. September 2018 u...
Redstone 5: Microsoft gibt Name für Windows 1809 b... Im Rahmen der IFA verkündete Microsofts Corporate Vice President Nick Parker, wie das kommende, als Redstone 5, bekannte Update für Windows 10 heißen ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor