TabletHype.de > Windows > Onda oBook 12: 2-in-1 mit edlem Metallgehäuse vorgestellt
Windows
5. März 2016

Onda oBook 12: 2-in-1 mit edlem Metallgehäuse vorgestellt

Vor einigen Tagen konnten wir das Onda oBook 12 schon einmal bei einem Händler auf der Plattform Aliexpress sichten, nun wurde das interessante 2-in-1 mit Windows 10 anscheinend offiziell vorgestellt. So wird das Convertible ab sofort auch vom Online-Shop Gearbest gelistet, welcher neben den offiziellen Pressebildern auch einen Preis am Start hat: rund 350 Euro.

Beim Onda oBook 12 handelt es sich um ein günstiges Windows-Convertible aus China, welches nicht nur durch einen günstigen Preis überzeugen soll. So kommt das 2-in-1 in einem edlen Metall-Gehäuse daher, dessen 360-Grad-Scharniere es erlauben, das 12,2 Zoll große FullHD-Display in mehreren Positionen zu nutzen. So ist es beispielsweise möglich, das oBook 12 als herkömmliches Notebook zu verwenden, alternativ kann es jedoch auch als Tablet-Ersatz dienen. Angetrieben wird das edle Notebook von einem recht leistungsfähigen Intel Atom x7-Z8700 Quad-Core-SoC, welcher im Turbo-Boost mit bis zu 2,4 GHz taktet. Zusammen mit dem 4 GB großen Arbeitsspeicher ermöglicht der Prozessor somit eine gute Performance und sollte auch einfachere Spiele wie League of Legends wiedergeben können.

Onda_oBook_12_3

Genügend Anschlüsse und 64 GB Speicher

Verglichen mit herkömmlichen Laptops, in denen große HDDs zum Einsatz kommen, besitzt das Onda oBook 12 lediglich 64 GB an internem Speicher, wobei eine Erweiterung per microSD-Karte vorgenommen werden kann. Das aktuelle Windows 10 Betriebssystem erlaubt das Ausführen aller vom Desktop bekannten Programme und ist im Auslieferungszustand selbstverständlich bereits vorinstalliert. Mit einem USB 3.0 Port, einem USB 2.0 Port, einem microHDMI-Ausgang und der bekannten Klinkenbuchse kann das 2-in-1 zu guter Letzt noch ausreichend Anschlüsse vorweisen und Wlan b/g/n sowie Bluetooth 4.0 werden natürlich auch noch unterstützt.

Das Onda oBook 12, dessen 7.000 mAh Akku es auf eine Laufzeit von bis zu 7 Stunden bringen soll, macht in seinem 1,19 Kilogramm schweren Metall-Gehäuse auf jeden Fall einiges her und erinnert auf den ersten Blick an die Macbooks von Apple. Vorbestellt werden kann das Windows-Convertible ab sofort beim Online-Shop Gearbest, welcher recht faire 349,46 Euro für das Gerät verlangt. Schade ist nur, dass die Auslieferung erst am 31. März starten wird.

Onda oBook 12: 2-in-1 mit edlem Metallgehäuse vorgestellt
3.8 (76%) 5 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Microsoft Surface Book 2 offiziell vorgestellt Mit dem Surface Book 2 stellt Microsoft nun indirekt bereits die dritte Generation des 2-in-1 Notebooks aus Redmond vor. Die Besondere Neuheit: Es kom...
Microsoft trägt Windows 10 Mobile offiziell zu Gra... Microsoft hat es in der Welt der mobilen Betriebssysteme alles andere als leicht. Während man auf dem Desktop mit Abstand Marktführer ist, trägt man d...
Microsoft Windows 10 Mobile auf absteigenden Ast Das Betriebssystem Microsoft Windows 10 Mobile befindet sich im Abgesang, weil Microsoft-Manager Joe Belfiore auf Twitter zufolge nur noch Bugfixes, S...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.