TabletHype.de > Marktgeschehen > o2: Kein Empfang – Telefonie unter Umständen trotzdem möglich
MarktgeschehenProvider
6. September 2015

o2: Kein Empfang – Telefonie unter Umständen trotzdem möglich

Wer o2 Kunde ist, kennt sicherlich das Problem, dass man stellenweise überhaupt keinen Empfang hat. Nun veröffentliche der Konzern eine App, welche Anrufe aber auch ohne Mobilfunknetz möglich macht – eine WLAN-Verbindung vorausgesetzt.

Einige dürften sich ja sicherlich an WiFi-Calling in den USA erinnern. So etwas Ähnliches bringt nun auch o2 an den Start und will somit Gebiete mit schlechtem bis gar keinem Empfang überbrücken.

wifi_call_o2

Die dazugehörige App nennt o2 Message+Call.Einen Wermutstropfen gibt es aber: Die App befindet sich aktuell noch im Beta-Stadium und macht noch ein paar Zicken. Positiv sollte man aber anmerken, dass man bei o2 wenigstens die Zeichen der Zeit endlich erkannt hat und handelt. Ein landesweiter Ausbau mit mindestens 3G wäre zwar schöner, aber man kann ja nicht alles haben. Aber immerhin werden die Gespräche laut o2 verschlüsselt – sollte man 2015 vermutlich auch voraussetzen können.

Wie der Name schon verrät kann man mit der App aber nicht nur telefonieren, sondern auch Nachrichten versenden. Hierbei ist man nicht wie seiner Zeit bei Joyn (kennt das überhaupt noch jemand?) an seinen Provider oder andere Nutzer der App gebunden, sondern kann hier frei nach Belieben Nachrichten versenden. Ähnlich wie Skype erlaubt die App auch Einzel- und Gruppenchats, auf Wunsch sogar mit Videotelefonie.

Quelle: o2 Blog

o2: Kein Empfang – Telefonie unter Umständen trotzdem möglich
4 (80%) 17 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Teclast Master T8 Tablet mit 15 Prozent Rabatt Das Tablet Teclast Master T8 wird bei Gearbest mit 15 Prozent in begrenzter Stückzahl angeboten und bietet Google Android 7.0 Nougat als Betriebssyste...
Medion Lifetab E10412 Einsteiger-Tablet bei Aldi S... Nach den Weihnachtstagen ist bei Aldi Süd das Medion Lifetab E10412 Tablet für rund 150 Euro erhältlich und bietet eine solide Ausstattung als Gegenle...
Stadt Zürich setzt Tablets im Schulunterricht ein Im Schuljahr 2018/19 erhalten alle Schüler der 5. Klasse der Stadtzürcher Volksschule ein Tablet und dafür bewilligte der Stadtrat einen Betrag von 12...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor

  • Das kennt man auch als Kunde von T-Mobile und Vodafone aber die sehen hierfür in Deutschland leider keinen Bedarf 🙁