TabletHype.de > Marktgeschehen > NVIDIA: Tegra K1 überzeugt mit Spitzenwerten in Benchmarks
Marktgeschehen
14. Januar 2014

NVIDIA: Tegra K1 überzeugt mit Spitzenwerten in Benchmarks

NVIDIAS Präsentation ihrer unglaublichen GPU mit 192 Kernen namens Tegra K1 auf der CES 2014 letzte Woche ließ die Technik-Welt aufhorchen. Jetzt beweist NVIDIA allerdings auch, dass dies nicht nur leere Versprechungen waren – in ersten Benchmarks erzielt der Grafikchip geniale Werte.

Das Referenztablet des Herstellers zeigt mit der Benchmark-Software GFXBench starke 60 FPS auf FullHD und lässt damit die Konkurrenz der Chip-Produzenten von Apple und Samsung weit hinter sich zurück. So war es – im Vergleich – doppelt so schnell wie der im iPad Air verwendete A7 und gleich 2,5 Mal so schnell wie z.B. der im Samsung verbaute Snapdragon 800 mit der Adreno 330-GPU. Sogar die für Notebooks bestimmte HD 4400 lässt der Tegra K1 gerade noch so hinter sich, und das, obwohl der K1 für leichte und mobile Geräte bestimmt ist.

Tegra-K1-graphics

Von NVIDIA ist der K1 auf jeden Fall eine Kampfansage, vor allem das Casual Gaming unterwegs zu revolutionieren. Wir sind gespannt, ob auch andere Hersteller ähnliche Entwicklungen vorstellen werden.

via: phonearena.com

NVIDIA: Tegra K1 überzeugt mit Spitzenwerten in Benchmarks
3.7 (74.29%) 7 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Qualcomm Snapdragon 636 vorgestellt Qualcomm hat knapp 5 Monate nach der Vorstellung des Snapdragon 630 dessen Nachfolger vorgestellt. Dieser hört auf den Namen Snapdragon 636, kommt mit...
Samsung Galaxy Tab Active 2 mit neuen Infos Zum Outdoor-Tablet Samsung Galaxy Tab Active 2 sind neue Informationen über einen Leak offenbart worden und demnach wurde das Tablet gegenüber dem ers...
Frankfurter Buchmesse – Neuer E-Reader Tolin... Das Unternehmen Tolino zeigt auf der Frankfurter Buchmesse 2017 seinen neuen E-Reader Epos, der über ein 7,8 Zoll Display verfügt. Die Zielgruppe sind...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Bloggt seit Jahren über Games und Technik. Irgendwo hier zuständig für alles. Erreichbar über Social Media und jonathan@tablethype.de.