TabletHype.de > Android > Neue Infos zum Ulefone T1: Dual-Kamera und 6 GB RAM
Android
11. Juli 2017

Neue Infos zum Ulefone T1: Dual-Kamera und 6 GB RAM

Ulefone hat neue Infos zum kommenden Ulefone T1 veröffentlicht. Demnach wird das Smartphone nicht nur mit einer doppelten Kamera, sondern auch mit viel Arbeitsspeicher ausgestattet sein.

Der Hersteller hatte bereits bekannt gegeben, dass er am Ulefone T1 arbeitet. Wirklich viele Infos wurden bislang aber noch nicht veröffentlicht – bis jetzt. Nach dem Spitzenmodell Ulefone Gemini Pro, dem Mittelklasse-Gerät Ulefone Gemini sowie dem günstigen Ulefone S8 kommt nun also das vierte Smartphone mit zwei Kameras auf der Rückseite.

Die Dual-Cam soll wie üblich aus zwei Sensoren bestehen, die in je 16 MP auflösen. Die erste Kamera ist für normale Aufnahmen in Farbe zuständig, während sich die zweite auf S/W-Aufnahmen konzentriert. Anschließend werden beide Fotos über die integrierte Software übereinander gelegt, so dass ein bessere Kontrast und eine bessere Tiefenschärfe entsteht.

Ulefone T1 kommt mit Helio P25

Auch zur weiteren Ausstattung sind nun Infos an die Öffentlichkeit geraten. Demnach wird ein MediaTek Helio P25 das Smartphone antreiben. Die Taktrate liegt bei je 2,6 GHz. Im Betrieb gibt es Unterstützung von satten sechs GB LPDDR4 RAM. Hinzu kommt eine sehr gute 4G.Abdeckung, da 25 LTE-Bänder weltweit unterstützt werden. Eine sehr gute Nachricht auch für Deutschland. Manche Smartphones aus China unterstützen nicht alle hierzulande benötigten Frequenzen.

Wann und zu welchem Preis das Ulefone T1 auf den Markt kommen wird ist bisher noch unklar. Wir bleiben aber natürlich auf dem Laufenden. Bis es soweit ist empfehlen wir einen Blick auf das Ulefone Gemini Pro.

Quelle: GizChina

Neue Infos zum Ulefone T1: Dual-Kamera und 6 GB RAM
4 (80%) 12 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Redmi Note 4 im Angebot bei Geekbuying Die Global Edition des Xiaomi Redmi Note 4 gibt es gerade mit einem satten Rabatt. Nur etwa 130 Euro werden für das China-Phone fällig. Die Hardwar...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Bahn erweitert den DB Navigator um neue Anschlussz... Mit dem neusten Update des DB Navigators bringt die Deutsche Bahn neben diversen Designanpassungen auch endlich die Funktion welche zeigt, ob der Ansc...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor