TabletHype.de > Android > Neue Details zum Doogee Mix: Zwei Varianten kommen
Android
Doogee Mix, Bild: Doogee
Doogee Mix, Bild: Doogee
18. April 2017

Neue Details zum Doogee Mix: Zwei Varianten kommen

Nach der Ankündigung des Doogee Mix hat der chinesische Hersteller nun weitere Details zum Xiaomi Mi Mix Klons bekannt gegeben. Demnach wird das Smartphone in zwei Varianten auf den Markt kommen.

Doogee hat mit dem Mix ein Gerät angekündigt, das stark an das Xiaomi Mi Mix erinnert – mit einem nahezu randlosen Display. Bei der Rückseite hat man sich hingegen bei einem anderen Konkurrenten inspirieren lassen; hier stand das Huawei Honor 8 mit seinen je nach Lichteinfall unterschiedliche Linien auf dem Gehäuse wohl Modell.

Doogee Mix: Helio P25 und Helio X30

Bisher wussten wir eigentlich nur, dass das Doogee Mix über ein Super AMOLED Display in der Größe von 5,5 Zoll verfügen wird. Jetzt kommt hinzu, dass der Hersteller eine Variante mit Helio P25 und eine mit Helio X30 als Flaggschiff-Prozessor auf den Markt bringen wird. Auch beim Arbeitsspeicher stehen Interessierte vor der Wahl zwischen 4 GB oder 6 GB RAM. In Sachen Flash-Speicher stehen die Optionen 64 GB und 128 GB zur Verfügung.

Die Version mit Helio X30 wird zudem über eine deutlich leistungsstärkere GPU verfügen, mit der Mediatek zur Konkurrenz von Qualcomm aufschließen möchte.

Doogee Mix in drei Farben

Das neue Smartphone von Doogee wird in den Farben Schwarz, Hellblau und Dunkelblau zu haben sein. Über einen möglichen Release-Termin und die Preisgestaltung gibt es zum jetzigen Zeitpunkt leider noch keine Infos.

Quelle: ChinaMobileMag

Neue Details zum Doogee Mix: Zwei Varianten kommen
4 (79.17%) 24 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Mi Mix 2 mi 20 Prozent Rabatt Das Xiaomi Mi Mix 2 gibt es derzeit mit einem Rabatt von 20 Prozent beim Online-Händler GearBest. Die günstige Variante ist schon für weniger als 5...
Xiaomi Redmi Note 4 im Angebot bei Geekbuying Die Global Edition des Xiaomi Redmi Note 4 gibt es gerade mit einem satten Rabatt. Nur etwa 130 Euro werden für das China-Phone fällig. Die Hardwar...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor