TabletHype.de > Apps > Neue Bildformate – Instagram soll erwachsener werden
Apps
9. April 2015

Neue Bildformate – Instagram soll erwachsener werden

Quadratische Fotos – fast jeder dürfte sie kennen und entstanden sind sie in den meisten Fällen mit der App Instagram. Deren CEO Kevin Systrom plauderte nun aus dem Nähkästchen und erklärte, man denke über neue Bildformate nach.

Anfangs von vielen belächelt, sind die quadratischen Fotos inzwischen so etwas wie das Markenzeichen von Instagram. Dies könnte sich allerdings vielleicht bald ändern, glaubt man Kevon Systrom – CEO von Instagram. So erklärte der 31-Jährige, dass man über neue Bildformate nachdenke, welche in Zeiten von Apps wie „Instasize“ und Co immer mehr auf die Fotoplattform drängen. Weiterhin ist allerdings interessant, dass er Instagram nicht in der Position sieht, in der man gewaltsam neue Änderungen durchdrücken muss.

Wir fällen keine Urteile, machen keine Gesetze. Seien wir ehrlich, meistens geht es bei uns um Mummy und Daddy, die besten Freunde, um die Haustiere oder den letzten Urlaub.

Ob dies nun bedeutet, dass Instagram das quadratische Format komplett über den Haufen wirft und etwas neues kommt oder ob es optional wird, ist bisher noch unklar. Allerdings darf man gespannt sein.

via: Meedia

Neue Bildformate – Instagram soll erwachsener werden
3.6 (72%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor