TabletHype.de > Microsoft > Microsoft Surface Pro 5: Gerüchte zum neuen 2-in-1-Gerät
Microsoft
17. März 2017

Microsoft Surface Pro 5: Gerüchte zum neuen 2-in-1-Gerät

Anfang oder Mitte April könnte es bereits soweit sein, dass Microsoft im Rahmen eines Events das neue Surface Pro 5 vorstellt. Vermutlich will man gleichzeitig den finalen Start von Redstone 2 verkünden, wie man sich schon fast denken kann.

Eigentlich hatte man schon im letzten Quartal mit einem Nachfolger des Surface Pro 4 gerechnet. Nun soll es aber im April endlich soweit sein. Dementsprechend gibt es natürlich auch schon Gerüchte zur Ausstattung. So spricht man von einem 12,3-Zoll-Display, welches diesmal sogar mit einer 4K-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) daherkommen soll. Befeuert werden soll das Surface Pro 5 mit den aktuellen Intel Kaby-Lake-CPUs, welchen bis zu 16 GB RAM zur Seite stehen sollen.

USB-Typ C soll ebenfalls dabei sein

Neben einem aufladbaren Surface Pen soll beim Surface Pro 5 nun auch eine USB-Typ C-Schnittstelle verbaut sein, über welche das Gerät aufgeladen werden kann. Bisher war hierfür ein proprietäres Kabel nötig. Auch spricht man davon, dass das Surface Dial Teil des Surface Pro 5 werden soll. Hierbei tippe ich persönlich aber eher auf optionales Zubehör.

via: PCWelt

Microsoft Surface Pro 5: Gerüchte zum neuen 2-in-1-Gerät
3.8 (75.56%) 9 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Windows 10: Redstone 4 bietet mehr Möglichkeiten b... Bereits im Frühjahr 2018 soll es soweit sein, dass Microsoft Windows 10 Redstone 4 ausliefert. Mit dem neuen Update gibt es natürlich auch wieder neue...
Microsoft: Mainstream-Support für Windows 8.x ab h... Anwender von Windows 8 oder Windows 8.1 müssen sich ab heute damit abfinden, dass ihr System aus dem Mainstream-Support von Microsoft herausfällt. All...
Amazons Alexa kommt auf Windows 10-Geräte Neben Cortana gibt es wohl schon bald einen zweiten Sprachassistent - nämlich Amazons Alexa. Der aus den Echo-Geräten bekannte Sprachassistent kommt i...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor

  • Robert Jasiek

    16:9? An so eine Selbstzerstörung glaube selbst ich als Pessimist nicht. 3:2 dürfte es sein. Der Spiegelunsgrad ist entscheidend.