TabletHype.de > Microsoft > Microsoft: Mainstream-Support für Windows 8.x ab heute offiziell beendet
MicrosoftWindows
10. Januar 2018

Microsoft: Mainstream-Support für Windows 8.x ab heute offiziell beendet

Anwender von Windows 8 oder Windows 8.1 müssen sich ab heute damit abfinden, dass ihr System aus dem Mainstream-Support von Microsoft herausfällt. Allzu dramatisch dürfte dies allerdings nicht sein, wenn man sich die Verbreitung des Systems einmal näher betrachtet.

Auf gerade noch einmal 6,9 Prozent kommt Microsoft mit Windows 8 bzw Windows 8.1. Damit liegt man bei den Betriebssystemen zwar auf dem dritten Platz – allerdings stark abgeschlagen im Vergleich zu Windows 10 (Dezember 2017 32,93 Prozent) und Windows 7 (Dezember 2017 43,08 Prozent). Der kleine Anteil an Nutzern lässt sich wohl auch nur damit erklären, dass viele Nutzer freiwillig direkt auf Windows 10 gewechselt sind, als dies verfügbar war. Schließlich stellt es gegenüber Windows 10 eine wesentliche Verbesserung in allen Belangen dar.

Sicherheitsupdates noch bis 10. Januar 2023

Wer jetzt noch Windows 8 oder Windows 8.1 nutzt, muss angesichts des beendeten Mainstream-Supports allerdings nicht direkt in Panik verfallen. So gewährleistet Microsoft noch bis Anfang Januar 2023 Sicherheitsupdates für das alte System. Nutzer von Windows 7 müssen sich indes bereits am 14. Januar 2020 von ihrem System verabschieden und auf eine aktuelle OS-Version wechseln um weiterhin mit Feature- und vor allem Sicherheitsupdates versorgt zu werden.

Microsoft: Mainstream-Support für Windows 8.x ab heute offiziell beendet
4 (80.83%) 24 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Microsoft: Firmware-Update soll Akkuvervrauch von ... Akutell muss ich ehrlich sagen, mag ich mein Surface Pro 4 eher weniger. Dies liegt aber nicht am Gerät selbst, sondern mehr der Software. Und genau d...
Chuwi Hi12 CWI520 Tablet zum Schnäppchenpreis Das Chuwi Hi12 CWI520 Tablet wird bei Gearbest für 199 Euro mit 21 Prozent Rabatt angeboten. Die Rabattaktion endet am heutigen 7. September 2018 u...
Redstone 5: Microsoft gibt Name für Windows 1809 b... Im Rahmen der IFA verkündete Microsofts Corporate Vice President Nick Parker, wie das kommende, als Redstone 5, bekannte Update für Windows 10 heißen ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor