Android
medion-p7332-aldi-nord
18. Januar 2016

Medion Lifetab P7332 ab 28. Januar für 99,99 Euro bei Aldi Nord erhältlich

Ab dem 28. Januar wird der Discounter Aldi Nord mit dem Medion Lifetab P7332 ein weiteres Tablet anbieten. Kosten soll das 7 Zoll große Android-Gerät günstige 99,99 Euro.

Das Medion Lifetab P7332, welches im November schon einmal in den Filialen von Aldi Nord angeboten wurde, besitzt ein 7 Zoll großes IPS-Display mit einer annehmbaren Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Der verbaute Intel Atom Z3735G Quad-Core-Prozessor ermöglicht zusammen mit 1 GB Arbeitsspeicher eine ordentliche Systemperformance, wobei es kaum möglich sein dürfte, etwas aufwendigere Spiele auf dem Tablet wiederzugeben. Positiv hervorheben muss man dahingegen den 16 GB großen internen Speicher, der dank des microSD-Slots noch einmal um bis zu 128 GB erweitert werden kann. Zu guter Letzt sind noch zwei 2-Megapixel-Kameras mit an Bord, zur Kapazität des verbauten Akkus liegen leider keine Werte vor.

Veraltetes Android 5.0 Lollipop

Als größten Kritikpunkt muss man beim Medion Lifetab P7332 das vorinstallierte Android 5.0 Lollipop nennen. Die bald anderthalb Jahre alte Version des Betriebssystems aus Mountain View ist zum aktuellen Zeitpunkt bereits veraltet und die Chancen auf ein Update stehen schlecht. Schade, dass Medion hier nicht zumindest Android 5.1 Lollipop oder sogar Android 6.0 Marshmallow einsetzt.

Sollte man sich den Nachteilen durch das veraltete Betriebssystem bewusst sein, kann man das mit einem Metall-Gehäuse daherkommende Medion Lifetab P7332 ab dem 28. Januar ohne große Bedenken bei Aldi Nord erwerben. Zum Preis von 99,99 Euro erhält man ein grundsolides Android-Tablet, dem der niedrige Preis in einigen Punkten aber auch anzumerken ist.

Artikel bewerten

 

Die TabletHype-Empfehlungen für deine neue Hardware:

 

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.