TabletHype.de > Empire > LeEco 2 x620 kaufen: Zehn Kerne im roségoldenen Gewand
Empire
27. Januar 2017

LeEco 2 x620 kaufen: Zehn Kerne im roségoldenen Gewand

Mit seinen 10 Kernen sollte das LeEco 2 x620 für jeden Anspruch genügend Rechenpower mitbringen. Das Full-HD-Phablet kommt zudem in stylischem Roségold und mit einer guten Portion RAM. Noch dazu ist es derzeit im Angebot und damit ziemlich günstig zu haben. Zugreifen erlaubt!

Viel Technik

Das LeEco 2 x620 ist ein Smartphone mit einem 5,5 Zoll großen Bildschirm. Darauf werden 1920×1080 Pixel angezeigt. Der verbaute Prozessor ist ein Mediatek MTK6797 mit zehn Kernen. Das Smartphone verfügt über 16 GB Flash-Speicher und 3 GB RAM. Eine Micro-SD-Karte wird leider nicht unterstützt.

Die Kameras lösen mit 8 MP und 16 MP auf und bieten allerlei Funktionen, die das Fotografieren angenehmer machen. Ihr könnt bis zu zwei SIM-Karten einlegen, die sich ins LTE-Netz einwählen können. Darüber hinaus gibt es Bluetooth und WLAN nach 802.11a/b/g/n.

Nicht fehlen darf natürlich ein Fingerabdrucksensor. Der Akku hat eine Kapazität von 3000 mAh und ist dank cleverer Techniken schnell wieder aufgeladen. Daneben finden auch noch weitere Sensoren ihren Platz im Gehäuse, unter anderem ein lieb gewonnener Kandidat: Ein Fingerabdrucksensor für schnelles und sicheres Entsperren.

Jetzt bestellen

Ihr könnt das LeEco 2 x620 jetzt bestellen. Es ist zum Beispiel bei Gearbest günstig zu haben. Im Rahmen einer Aktion kostet es dort gerade einmal 117,73 Euro.

LeEco 2 x620 kaufen: Zehn Kerne im roségoldenen Gewand
4.3 (86.67%) 3 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Informationen zu Ferritkernen Ein Ferritkern ist ein Bauteil aus dem Material Ferrit, welches als Kern einer Spule deren Induktivität erhöht beziehungsweise das magnetische Feld fü...
Was ist ein Keylogger, und wozu wird er benötigt? Bei einem Keylogger handelt es sich um eine Soft- oder Hardware, die alle auf einem Endgerät getätigten Tastatureingaben überwacht und aufzeichnet. Mi...
Touchscreens werden rollbar Zahlreichen Hersteller arbeiten bereits an Geräten mit einem ausrollbaren Display. Vor geraumer Zeit hat ein Forscherteam aus Kanada ein Gerät namens ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor