TabletHype.de > iOS > iFixit fertigt Apple iPad Pro Smart Keyboard mit 0/10 Punkten ab
iOSZubehör
26. November 2015

iFixit fertigt Apple iPad Pro Smart Keyboard mit 0/10 Punkten ab

Passend zum iPad Pro bietet Apple das eigene Smart Keyboard an, welches auch in Deutschland zum Preis von 179 Euro erworben werden kann. Die Jungs von iFixit haben sich das Tastatur-Dock nun einmal vorgenommen, fachmännisch auseinander genommen und bewerten die Reparierbarkeit mit 0/10 Punkten.

Ist man auf der Suche nach Anleitungen, in denen beispielsweise erklärt wird, wie man am schnellsten das Display des eigenen Smartphones oder Tablets auswechselt, stößt man schnell auf die Webseite iFixit, die sich voll und ganz dem Zerlegen von Smartphones und Tablets gewidmet hat. So gut wie jedes Gerät wandert einmal durch die Finger der Betreiber, woraufhin diese ihre Erfahrungen in einem kleinen Teardown festhalten. Wie gut das Apple Smart Keyboard, welches zum neuen iPad Pro angeboten wird, im Schadensfall repariert werden kann, wurde nun von den Jungs getestet.

Smart_Keyboard_iFixit_2_

Haltbar aber unreparierbar

Beim Versuch das Apple Smart Keyboard zu zerlegen, ist es unmöglich keines der verwendeten Bauteile zu zerstören. Sollte man sich also daran versuchen, die Tastatur zu öffnen, um einen kleinen Fehler zu beheben, wird diese daraufhin vermutlich ein Totalschaden sein. Selbst ein Fachmann wird im Schadensfall kaum noch etwas retten können, sodass man tunlichst auf sein Smart Keyboard aufpassen sollte. Da dieses von iFixit aber zumindest als haltbar beschrieben wird, dürften sich bei normaler Verwendung nicht allzu schnell die ersten Macken zeigen.

Quelle: iFixit via: 9To5Mac

iFixit fertigt Apple iPad Pro Smart Keyboard mit 0/10 Punkten ab
4.1 (81.82%) 22 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Mobile WLAN-Kamera Hitch Buddy für Tablet Die mobile WLAN-Kamera Hitch Buddy sammelt auf Kickstarter derzeit Kapital für eine Realisierung ein und konnte mit rund 3600 Euro das Finanzierungszi...
Jailbreak.me entsperrt iOS 9-Geräte Wer sich schon früh mit Apples iOS beschäftigte, wird sich wohl noch an Jailbreak.me erinnern. Über eine Safari-basierte Methode konnte das iPhone sch...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.