TabletHype.de > Android > Huawei Mate 9 Pro: Preise von bis zu 1.300 US-Dollar möglich
Android
24. Oktober 2016

Huawei Mate 9 Pro: Preise von bis zu 1.300 US-Dollar möglich

Am 3. November wird uns Huawei in München das neue Mate 9 präsentieren, welches anscheinend von einer stärker ausgestatteten Pro-Variante flankiert werden wird. Diese soll unter anderem über ein Curved-Display verfügen und wird in der Top-Ausstattung bei stolzen 1.300 US-Dollar liegen.

Ihr denkt, ein iPhone 7 oder die neuen Pixel-Geräte von Google wären teuer? Dann macht euch darauf gefasst, bald eines Besseren belehrt zu werden. Denn wie Evan Blass nun per Twitter bekanntgab, wird das Huawei Mate 9 Pro, welches voraussichtlich am 3. November erscheinen wird, noch einmal kostspieliger sein. So sollen für das absolute Top-Modell ganze 1.300 US-Dollar fällig werden.

Ausstattung des Huawei Mate 9 Pro

huawei_mate_9_pro

Zwar wird sich wahrscheinlich erst am 3. November zeigen, ob solch hohe Preise gerechtfertigt sind, vorangegangene Leaks lassen aber zumindest vermuten, dass wir es mit einem der potentesten Geräte des Jahres zu tun bekommen werden. So soll das 5,9 Zoll große Display bei der Pro-Variante nicht nur gebogen ausfallen, sondern auch eine hohe Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln bieten. Des Weiteren werden an Seite des Kirin 960 Octa-Core-SoCs vermutlich mindestes 6 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz kommen und für das Top-Modell gelten 256 GB an internem Speicher als so gut wie gesichert. Zu guter Letzt wird das kommende Flaggschiff-Modell selbstverständlich über eine Dual-Kamera verfügen und mit einem 4.000 mAh Akku ausgeliefert werden.

Der von Evan Blass veröffentlichte Preis lässt vermuten, dass auch das Huawei Mate 9 relativ teuer ausfallen wird. Persönlich könnte ich mir eine ähnliche Preisgestaltung wie beim inzwischen eingestellten Samsung Galaxy Note 7 vorstellen, welches damals für 849 Euro in Deutschland auf den Markt kam.

Quelle: Evan Blass

Huawei Mate 9 Pro: Preise von bis zu 1.300 US-Dollar möglich
4.2 (83.33%) 12 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Redmi Note 4 im Angebot bei Geekbuying Die Global Edition des Xiaomi Redmi Note 4 gibt es gerade mit einem satten Rabatt. Nur etwa 130 Euro werden für das China-Phone fällig. Die Hardwar...
Rückschritt ins Mittelalter: Frankreich verbietet ... Im Kampf gegen elektronische Störenfriede im Unterricht setzt Frankreich ab September 2018 auf radikale Maßnahmen. So setzt man ab September 2018 ein ...
Bahn erweitert den DB Navigator um neue Anschlussz... Mit dem neusten Update des DB Navigators bringt die Deutsche Bahn neben diversen Designanpassungen auch endlich die Funktion welche zeigt, ob der Ansc...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.