TabletHype.de > Marktgeschehen > Die Deutsche Bahn wird digitaler
Marktgeschehen
26. September 2015

Die Deutsche Bahn wird digitaler

Traditionell ändert sich am Ende des dritten bzw. Anfang des vierten Quartals einiges für Bahnkunden. Meistens sind es leider Preiserhöhungen. Diese bleiben diesmal aber aus und es wird für den besseren Dienst am Kunden etwas getan, indem die Bahn digitaler wird.

Von einem großen Schritt für die Bahn sprach Rüdiger Grube, als er die Neuerungen für den Konzern ankündigte. Diese betrifft unter anderem die bekannte DB Navigator App. Hier kann man ab sofort als Besitzer einer Bahncard diese auch digital hinterlegen und muss die Plastikkarte somit nicht mehr mit sich führen.

bahncard_digital

Auch ist es möglich eben jene Karte ab sofort über den DB Navigator direkt als BahnCard25 bzw. BahnCard50 zu erwerben. Ebenfalls neu ist eine grafische Darstellung der Sitzplatzreservierung, welche sich nun in der App findet. Hier lässt sich neben dem Weg zum einen Sitzplatz aber auch der Weg zum Restaurant anzeigen. Ab Dezember sollen in der App zudem noch Orientierungskarten für die meisten großen Bahnhöfe folgen, mit denen man sich zu Bus oder Taxi navigieren lassen kann.

Neuerungen gibt es auch im Bereich der IC-Züge. Hier gibt es neben den neuen Zügen mit Doppelstock-Wagen Repeater für den Mobilfunkstandard LTE, welche für eine bessere Internet-Versorgung für den Endkunden sorgen sollen. Diese sollen auch im neuen ICE 4 direkt zum Einsatz kommen.

Quelle: Bahn.de via: Gruenderszene


Die Deutsche Bahn wird digitaler
4 (80.8%) 25 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Qualcomm Snapdragon 636 vorgestellt Qualcomm hat knapp 5 Monate nach der Vorstellung des Snapdragon 630 dessen Nachfolger vorgestellt. Dieser hört auf den Namen Snapdragon 636, kommt mit...
Samsung Galaxy Tab Active 2 mit neuen Infos Zum Outdoor-Tablet Samsung Galaxy Tab Active 2 sind neue Informationen über einen Leak offenbart worden und demnach wurde das Tablet gegenüber dem ers...
Frankfurter Buchmesse – Neuer E-Reader Tolin... Das Unternehmen Tolino zeigt auf der Frankfurter Buchmesse 2017 seinen neuen E-Reader Epos, der über ein 7,8 Zoll Display verfügt. Die Zielgruppe sind...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor