AndroidWindows
Cube_i10_Dual_Front
11. Juni 2015

Cube i10 Dual: Dual-Boot-Tablet für 142 Euro vorgestellt

Siedelten sich Tablets mit einer Dual-Boot-Funktion bisher vor allem im oberen Preissegment an, kommt zumindest in China mit dem Cube i10 Dual ein günstiges Modell in den Handel, dessen Display mit einer Diagonalen von 10,6 Zoll sogar erstaunlich groß ausfällt.

Beim neuen i10 Dual des chinesischen Herstellers Cube handelt es sich um ein 10,6 Zoll großes Tablet, welches sowohl mit Android 4.4 KitKat, als auch Windows 8.1 betrieben werden kann. Hierzu werden die 1366 x 768 Pixel von einem Intel Atom Z3735F Quad-Core-SoC über das Display bewegt, wobei der Prozessor auf 2 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Da der 32 GB große Speicher ab Werk schon beide Betriebssysteme beherbergt und dementsprechend voll sein dürfte, ist die Erweiterbarkeit per microSD-Karte gerne gesehen. Abgerundet wird die Ausstattung des Geräts dann noch von zwei Kameras mit einer Auflösung von 2 bzw. 0,3 Megapixeln und einem 6.600 mAh Akku.

Cube_i10_Dual_Back

Damit auch unterwegs Peripherie-Geräte an das i10 Dual angeschlossen werden können, verbaut Cube am Gehäuse einen herkömmlichen Full-Size USB 2.0 Port, der von einer microUSB-Ausgabe und einer Klinkenbuchse flankiert wird. Erwähnt werden sollte zu guter Letzt noch das lediglich 9,85 Millimeter dünne Gehäuse, welches eine edle Metall-Rückseite vorweisen kann.

Obwohl die Ausstattung des Cube i10 Dual abgesehen von der etwas niedrigen Displayauflösung auf einem wirklich ordentlichen Niveau liegt, wird der chinesische Hersteller im Heimatland umgerechnet nur 142 Euro für das Gerät veranschlagen. In Deutschland dürften die bekannten Import-Händler dieses dann vermutlich für unter 200 Euro verkaufen.

via: cngadget

Cube i10 Dual: Dual-Boot-Tablet für 142 Euro vorgestellt
2,33 (46,67%) 3 Artikel bewerten

 

Die TabletHype-Empfehlungen für deine neue Hardware:

 

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.