TabletHype.de > Android > Chuwi HiBook wird 239 US-Dollar kosten
AndroidWindows
23. März 2016

Chuwi HiBook wird 239 US-Dollar kosten

In ungefähr einer Woche wird der chinesische Hersteller Chuwi mit dem Chuwi HiBook ein neues Tablet auf den Markt bringen, welches mit Hilfe eines Tastatur-Docks in ein Netbook umfunktioniert werden kann. Nun verkündete das Unternehmen im Voraus schon einmal den Preis des Geräts und veröffentlichte weitere Bilder.

Wie bereits bekannt war, handelt es sich beim Chuwi HiBook um ein 10,1 Zoll großes Tablet, dessen IPS-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln auflöst. Angetrieben von einem Intel Atom x5-Z8300 Quad-Core-Prozessor und 4 GB Arbeitsspeicher dürfte es eine ordentliche Leistung besitzen, 64 GB an erweiterbarem, internen Speicher stehen zudem für eigene Daten bereit.

Windows 10 und Android 5.1 Lollipop

Zur weiteren Ausstattung zählen überdies zwei Kameras mit Auflösungen von 5 und 2 Megapixeln sowie ein recht durchschnittlicher Akku mit einer Kapazität von 6.600 mAh. Als Betriebssystem ist neben Windows 10 zu guter Letzt noch Android 5.1 Lollipop vorinstalliert, der Wechsel zwischen beiden Systemen ist, wie es bei Dual-Boot-Tablets üblich ist, innerhalb kürzester Zeit möglich.

An Anschlüssen gibt es beim Chuwi HiBook neben einem USB 3.1 Typ C Port noch einen microHDMI-Ausgang und einen microUSB-Port. Die vermutlich separat erhältliche Tastatur wird außerdem noch mindestens einen weiteren USB-Port bereitstellen und die produktive Nutzung des Tablets ermöglichen.

Laut Chuwi wird das Chuwi HiBook zum Preis von 239 US-Dollar in den Handel gelangen, sodass ein Import nach Deutschland zumindest zu Beginn mit ungefähr 250 Euro zu Buche schlagen dürfte. Sollte die Verarbeitung des Geräts stimmen und die Tastatur einen guten Eindruck machen, könnte das HiBook auf jeden Fall ein interessantes 2-in-1 werden.

via: GizChina

Chuwi HiBook wird 239 US-Dollar kosten
4.2 (84%) 25 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Musikerkennung: Shazam endlich ohne Werbung Bekanntlich hat Apple bereits vor geraumer Zeit den Musikerkennungsdienst Shazam übernommen. Zwar hat man die Möglichkeit mit Siri Musik erkennen zu l...
Samsung Galaxy Tab Active 2 soll Android 8 Oreo be... Das Tablet Samsung Galaxy Tab Active 2 soll nach einem Bericht von Phone Arena ein Update auf Google Android 8.0 Oreo erhalten. Von der Aktualisier...
Oeina R8S Plus Einsteiger-Smartphone Das Einsteiger-Smartphone Oeina R8S Plus ist für rund 60 Euro bei Gearbest erhältlich und bietet eine gute Ausstattung. Zwischen den Gehäusefarben ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.