TabletHype.de > Windows > Chuwi HiBook: Bilder des 2in1-Gerätes aufgetaucht
Windows
4. März 2016

Chuwi HiBook: Bilder des 2in1-Gerätes aufgetaucht

Sogenannte 2-in-1-Geräte mit Windows 10 scheinen in China momentan ganz heiß gehandelt zu werden, denn nach einem Leak bezüglich einer umfangreichen Reihe des Konkurrenten Teclast, gibt es nun auch Neues des Herstellers Chuwi. Fotos zeigen das HiBook, Spezifikationen sind jedoch noch nicht bekannt. 

Bei den technischen Daten gibt es aktuell leider nur die Informationen, die aus den Fotos geschlussfolgert werden können – also die optischen Schnittstellen. Das Hauptgerät, welches vermutlich über POGO-Pins mit der Tastatur kommuniziert, verfügt über einen USB Type C-Port, einen microSD-Slot und offenbar sogar einen SIM-Slot. Das Keyboard hingegen verfügt über zwei Full-Size-USB-Anschlüsse, über die bei Bedarf zusätzlicher Speicher oder vielleicht eine Maus genutzt werden können, auch wenn unter der Tastatur ein Touchpad zu finden ist.

Hi10 Air mit neuem Namen?

Äußerlich ähnelt das HiBook stark dem bereits geleakten Hi10 Air, womöglich fand hier also lediglich ein Rebrand statt. Das Tablet an sich ähnelt außerdem dem bereits veröffentlichten Hi10, welches mit einem leider recht schwachen Intel Cherry Trail-Chip (x5-Z8300), 4 GB RAM und einem 10,1-Zoll-FHD-Display ausgestattet ist. Vielleicht sehen wir beim HiBook ja ähnliche Spezifikationen.

via: TechTablets

Chuwi HiBook: Bilder des 2in1-Gerätes aufgetaucht
3.9 (78.46%) 13 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Microsoft Surface Book 2 offiziell vorgestellt Mit dem Surface Book 2 stellt Microsoft nun indirekt bereits die dritte Generation des 2-in-1 Notebooks aus Redmond vor. Die Besondere Neuheit: Es kom...
Microsoft trägt Windows 10 Mobile offiziell zu Gra... Microsoft hat es in der Welt der mobilen Betriebssysteme alles andere als leicht. Während man auf dem Desktop mit Abstand Marktführer ist, trägt man d...
Microsoft Windows 10 Mobile auf absteigenden Ast Das Betriebssystem Microsoft Windows 10 Mobile befindet sich im Abgesang, weil Microsoft-Manager Joe Belfiore auf Twitter zufolge nur noch Bugfixes, S...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Bloggt seit Jahren über Games und Technik. Irgendwo hier zuständig für alles. Erreichbar über Social Media und jonathan@tablethype.de.