TabletHype.de > Marktgeschehen > Asus Zenfone 5Z erinnert an Apple iPhone X
Marktgeschehen
kelseyannvere / Pixabay
28. Februar 2018

Asus Zenfone 5Z erinnert an Apple iPhone X

Das Asus Zenfone 5Z wurde jetzt auf dem Mobile World Congress 2018 vorgestellt und erinnert in seinem Design an das Apple iPhone X. Asus hat sein neues Modell als Top-Smartphone konzipiert und bietet eine erstklassige technische Ausstattung, wovon die Käufer profitieren.

Ausstattung Asus Zenfone 5Z

Die Hardware des Asus Zenfone 5Z kann sich mit einem Qualcomm Snapdragon 845 Octacore-Prozessor, 8 GB RAM, 256 GB Flashspeicher, 6,2 Zoll IPS-Display mit 2246*1080 Pixel Auflösung, USB-C-Port, LTE, einer 12 Megapixel Dualkamera, starken Akku und Google Android 8.0 Oreo sehen lassen.

Der Akku bietet eine Kapazität von 3300 Milliamperestunden und dürfte für eine Akkulaufzeit von bis zu einem Tag ausreichen. Die verbaute Dualkamera besteht aus einem 12 Megapixel Hauptsensor und einer Weitwinkelkamera. Mobile Navigation steht mit GPS selbstverständlich auch bereit.

Preis und Verfügbarkeit

Die Markteinführung des Asus Zenfone 5Z wird am Ende des zweiten Quartals im Juni erfolgen und das Smartphone in Deutschland nur mit 128 GB Speicher mit 8 GB RAM erhältlich sein. Der Verkaufspreis soll sich auf rund 600 Euro belaufen. Zwischen welchen Gehäusefarben interessierte Käufer wählen können, darüber veröffentlichte Asus auf dem MWC 2018  leider keine Informationen.

Asus Zenfone 5Z erinnert an Apple iPhone X
4.2 (83.81%) 21 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Neuer E-Book-Reader Amazon Kindle Paperwhite 4 ers... Der neue E-Book-Reader Amazon Kindle Paperwhite ist vorgestellt worden und bietet anders als sein Vorgängermodell ein schmales Tablet-Design. Gegen...
5G: Bundesverkehrsminister Scheuer fordert Nachbes... Aktuellen Medienberichten zur Folge fordert Bundesverkehrsminister Scheuer (CSU) zur anstehenden Vergabe der 5G-Frequenzen dringend Nachbesserungen. S...
EZB: Europa braucht eigene Mobile Payment-Lösung Auf einer Konferenz in Paris lies EZB-Direktor Yves Mersch die "Bombe" platzen. So forderte er dazu auf, das Europa eine eigene Mobile Payment-Lösung ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor