TabletHype.de

Archos stellt Android-Tablet mit Retina-Display vor

Jan Hoffmann 22. Dezember 2012 Android 1 Kommentar
archos-97-titanium-hd-retina

Archos ist einer der wenigen Hersteller, der für wirklich jede Zielgruppe ein Gerät im Sortiment hat. So gibt es beispielsweise ein Spiele-Tablet, ein Gerät für Kinder und jetzt sogar ein Android-Tablet mit Retina-Display. Auch wenn über die Preise noch nichts bekannt ist, bietet Archos mit dem 97 Titanium HD ein Gerät mit recht guter Hardware-Ausstattung und einem hochauflösenden Retina-Display, was will man mehr?

Beim Display handelt es sich um ein 9,7 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln. Dabei dürfte es sich also um die gleiche Bildfläche wie auch beim iPad aus dem Hause Apple handeln. Unter der Haube befindet sich ein A9 Dual-Core-Prozessor mit 1,6 GHz und 1 GB Arbeitsspeicher sowie 8 GB interner Speicher, der natürlich auch via microSD-Karte auf bis zu 64 GB aufgerüstet werden kann. Des Weiteren haben wir noch eine Kamera mit 5 Megapixel auf der Rückseite und eine 2-Megapixel-Cam auf der Vorderseite. Ausgeliefert wird das Archos 97 Titanium HD direkt mit Android 4.1 Jelly Bean.

Jetzt ist aber erst einmal Abwarten angesagt, ich bin gespannt was das Tablet kosten wird.

Via: tablet-news.com

Teilen

Über den Autor

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de

Anzeige


Ein Pingback/Trackback