TabletHype.de > iOS > Apple veröffentlicht iOS 10.2 Beta 1 für Entwickler
iOS
2. November 2016

Apple veröffentlicht iOS 10.2 Beta 1 für Entwickler

Wer sein iPhone oder iPad als Entwickler-Gerät bei Apple hinterlegt hat, kann ab sofort auf die erste Beta-Version von iOS 10.2 aktualisieren. Vermutlich kommt die entspreche Public Beta auch bald für alle Testwilligen per OTA-Update.

Kaum ist iOS 10.1 für alle unterstützten Geräte verfügbar, kommt Apple für die Entwickler schon mit der Version 10.2 in einer ersten Beta-Version um die Ecke. Diese bringt wieder einige Neuerungen für die Nutzer.

Das neue Standard-Wallpaper von iOS 10.2.
Das neue Standard-Wallpaper von iOS 10.2.

Die Neuerungen im Überblick

Folgende Neuerungen konnten in iOS 10.2 Beta 1 bereits gesichtet werden. Natürlich ist es nicht auszuschließen, dass in kommenden Beta-Versionen weitere folgen werden.

  • Neues Standard-Wallpaper
  • Neues 3D Touch Widget für die Video-App
  • Neue Einstellung um Kamera-Modus zu speichern
  • Über 100 neue Emojis nach Unicode 9.0
  • „Zum Sprechen gedrückt halten“ in den Bedienungshilfen für den Home-Button wurde hinzugefügt
  • „Celebration“-Effekt für iMessage
  • Neues Kopfhörer-Icon in der Statusleiste für Bluetooth-Kopfhörer
  • Neuer „Sortieren“-Button in Musik-App für Playlists, Alben und Titel
  • Notfallkontakte nun auch auf dem iPhone
Der "Celebrate"-Effekt für iMessage.
Der „Celebrate“-Effekt für iMessage.

Nutzt ihr eine Beta-Version von iOS? Wenn ja, auf welchem Gerät und wie sind eure Erfahrungen mit den Vorabversionen? Lasst es uns doch gerne in den Kommentaren wissen. Und sollte von euch jemand die Beta 1 von iOS 10.2 testen können, freuen wir uns natürlich auch hier gerne über ein Feedback.

Quelle: MacRumors

Apple veröffentlicht iOS 10.2 Beta 1 für Entwickler
3.5 (70%) 4 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Kommentar: Die Sparkasse ist in Deutschland keine ... Seit dem 26. Juni ist Googles Bezahldienst Google Pay nun endlich auch in Deutschland gestartet. Mit dabei: Unter anderem die Commerzbank - als Filial...
US Supreme Court prüft Rechtmäßigkeit des App Stor... Im Gegensatz zu Android bietet iOS neben dem App Store keine offiziellen Möglichkeiten Apps aus anderen Quellen zu installieren. Der US Supreme Court ...
Angeblich mal wieder USB-C: Apple soll sich 2019 v... Mal wieder gibt es das Gerücht, dass Apple seinen hauseigenen Lightning-Port zu Gunsten von USB Typ-C abschaffen soll. Bereits 2019 soll es bei den iP...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor