TabletHype.de > Apple > Apple: Smart Keyboard mit QWERTZ-Layout in Arbeit
AppleZubehör
2. April 2016

Apple: Smart Keyboard mit QWERTZ-Layout in Arbeit

Obwohl das Apple Smart Keyboard bereits seit dem Release des 12,9 Zoll großen iPad Pro in Deutschland erhältlich ist, war es bislang nicht möglich, die Tastatur mit einem deutschen QWERTZ-Layout zu beziehen. Nun betätigte das Unternehmen gegenüber Areamobile allerdings, dass eine solche Version für die Zukunft geplant sei.

Zwar bietet das Apple iPad Pro eine enorm gute Ausstattung, professionell nutzbar wird es aber erst, wenn man das separat erhältliche Zubehör in Form des Smart Keyboard und Apple Pencil erwirbt. Diese beiden Accessoires erlauben es, auch produktiv mit dem Tablet unterwegs zu sein und in einigen Fällen sogar ein Notebook zu ersetzen. Deutsche Nutzer hatten bislang jedoch das Problem, dass das Smart Keyboard von Apple nur in einer Version mit dem amerikanischen QWERTY-Layout erhältlich war, doch das soll sich nun in Kürze ändern.

Ausführung mit QWERTZ-Layout geplant

Wie Apple gegenüber den Kollegen von Areamobile bestätigte, plant man eine weitere Version des Smart Keyboards, bei der das hierzulande übliche QWERTZ-Layout zum Einsatz kommen soll. Diese dürfte dann für beide Versionen des iPad Pro erhältlich sein, nähere Informationen dazu, wann sie veröffentlicht werden wird, wurden aber leider nicht bekannt gegeben.

Besitzer eines iPad Pro müssen bis dahin also entweder auf die Logi CREATE zurückgreifen oder sich in Geduld üben und hoffen, dass Apple das Smart Keyboard mit QWERTZ-Layout schon bald nachreichen wird.

Quelle: Areamobile

Apple: Smart Keyboard mit QWERTZ-Layout in Arbeit
3.3 (66.67%) 12 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Gemini Mobil-Tastatur vorgestellt Im Jahr 2017 erzielte die Gemini Tastatur für Smartphones und Tablets mit 2,4 Millionen US-Dollar einen Rekordwert bei der Kampagne. Entwickelt wurde ...
Frankreich: FinTech Revolut wird künftig Apple Pay... Das FinTech Revolut macht nun Nägel mit Köpfen beim Thema Apple Pay. Bisher gibt es zwar keine offizielle Ankündigung für die Untersützung des Mobile ...
Arrim One verwandelt Smartphone in ein AR-Messgerä... Auf Kickstarter konnte das Gadget Arrim One fünf Tage vor Kampagnen-Ende mit rund 167.000 Euro das Finanzierungsziel von 17.164 Euro um rund das Zehnf...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.