TabletHype.de > iOS > Apple patentiert Seitenumblätter-Animation
iOS
14. November 2012

Apple patentiert Seitenumblätter-Animation

Fast täglich überrascht uns Apple mit einem Patent und fast täglich denkt man sich „Ach, das kann man patentieren?“. Das neuste Apple Patent mit der Nummer D670,713 wurde im Dezember 2011 beantragt und ist nun genehmigt worden. Apple patentiert „eine animierte Bedienoberfläche, die das umblättern einer Seite nachbildet. Bei langsamen Bewegungen, folgt die Seite dem Finger.“

Diese Animation, welche wir aus Android Apps, wie beispielsweise „Moon+ Reader“ oder dem hauseigenen „Play Books“ kennen, hat sich Apple nun also patentieren lassen. Somit werden wir früher oder später sicherlich entweder eine abgeänderte, oder eben keine Umblättern-Animation mehr, in nicht-Apple Apps entdecken.

Meine Meinung: Schade, dass man bei Apple diesen Weg weiter geht. Ich finde eine Umblättern-Animation ist etwas so banales, dass man es nicht patentieren sollte. Ich frage mich wirklich, warum so etwas überhaupt genehmigt wird!

Quelle: heise.de

Apple patentiert Seitenumblätter-Animation
3.6 (72%) 5 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Liveticker: Wir berichten über das Apple Special E... Ab 19 Uhr deutscher Zeit wird es heute soweit sein: Apple zeigt uns neue iPhones und die kommende Generation der Apple Watch. Zudem wird es im Anschlu...
Apple iPad Pro: Dies soll das 2018er Modell sein Für den 12. September 2018 hat Apple zur Keynote geladen. Neben neuen iPhones könnte es wohl auch neue iPads zu sehen geben. Durch einen Leak haben wi...
iOS: Reeder3 aktuell kostenfrei im AppStore Wer zahlreiche News-Webseiten zentral verfolgen will, greift oft zu einem RSS-Reader. Der für iOS beliebte Feed-Reader Reeder 3 ist nun kurzzeitig kos...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Deniz Kökden

20 Jahre jung. Mobile Endgeräte sind meine Leidenschaft & bloggen mein Hobby. Ihr findet mich auf Google+ und Twitter. E-Mail: deniz(at)tablethype.de