TabletHype.de > Apple > Apple iPhone SE: 4-5 Millionen verkaufte Devices in Q2 2016
Apple
31. März 2016

Apple iPhone SE: 4-5 Millionen verkaufte Devices in Q2 2016

Bis zum vergangenen Quartal musste sich Apple quasi nie Sorgen darum machen, dass die iPhone-Verkaufszahlen nicht weiter steigen, allerdings gab es in Q4 2015 das erste Mal eine Stagnation zu bemerken. Auch in Q1 2016 könnte damit zu rechnen sein, weniger in Q2 2016.

Der Grund dafür soll das neue Apple iPhone SE sein, das seit heute offiziell vertrieben wird und das seinen Teil zu den Verkaufszahlen der iPhone-Sparte beitragen soll. Apple selbst plant intern angeblich damit, dass rund 4 bis 5 Millionen Exemplare des iPhone SE in Q2 2016 verkauft werden.

iphone6comp

Apple iPhone SE: Prognosen der Experten

Allerdings sollen selbst diese Verkaufszahlen nicht ausreichend sein, um den Rückgang beim iPhone 6s und iPhone 6s Plus aufzuhalten. Berichte aus dem Zulieferer-Umfeld Apples besagen, dass Apple deutlich weniger Chips bestellt als in den vorherigen Jahren.

Dementsprechend könnte es gut sein, dass Apple noch bis zum Release des iPhone 7 und iPhone 7 Plus mit Problemen dieser Art zu kämpfen hat. Zudem ist auf Grundlage dieser Berichte auch verständlich, warum Apple mit dem Gedanken spielen soll, im kommenden Jahr ein zusätzliches High-End-iPhone mit OLED-Display auf den Markt zu bringen.

Quelle: AppleInsider

Apple iPhone SE: 4-5 Millionen verkaufte Devices in Q2 2016
4.1 (82.67%) 15 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple: iOS 11.4 Developer Beta 2 veröffentlicht Bereits zum Bildungsevent in Chicago gab Apple bekannt, dass man iOS 11.4 noch in diesem Jahr veröffentlichen wird. Für Entwickler gibt es nun bereits...
Apple arbeitet angeblich an Gestensteuerung fürs i... Mit dem aktuellen iPhone X hat Apple einige besondere Innovationen eingeführt. So kam neben dem OLED-Display mit Notch auch eine TrueDepth-Kamera. Ger...
Apple veröffentlicht iOS 11.3 Nachdem Apple bereits am Mittwoch iOS 11.3 für das neue iPad in Form einer IPSW-Datei veröffentlichte, schob man am gestrigen Abend dann auch für alle...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor