TabletHype.de > Apple > Apple iPhone: 2017er-Modell mit Curved-AMOLED-Display
Apple
27. März 2016

Apple iPhone: 2017er-Modell mit Curved-AMOLED-Display

In diesem Jahr wird Apple aller Voraussicht nach das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus auf den Markt bringen, im kommenden Jahr dann das iPhone 7s und das iPhone 7s Plus. Doch damit anscheinend nicht genug, wie der Marktanalyst Ming-Chi Kuo berichtet hat.

Laut seinen Informationen wird Apple noch ein weiteres iPhone-Modell auf den Markt bringen, genauer gesagt im Jahr 2017. Bei diesem iPhone soll es sich um ein High-End-Modell handeln, das demnach noch über dem iPhone 7s und iPhone 7s Plus stehen dürfte.

iphone6comp

Apple iPhone: 5,8 Zoller mit Curved-AMOLED-Display

Um den Status als High-End-Modell auch zu unterstreichen, soll das neue iPhone mit einem 5,8 Zoll großen AMOLED-Display ausgerüstet sein. Dieses wird aller Voraussicht nach von Sharp, Samsung und LG kommen, die allesamt schon in Verhandlungen mit Apple stecken sollen.

Darüber hinaus soll das Display ein Curved-Display sein, also mit einer Biegung an den Seiten aufwarten. Zu welchem Preis und unter welchem Namen das neue iPhone auf den Markt kommen könnte, ist bisher aber leider noch nicht bekannt – interessant ist das Gerücht aber allemal.

Quelle: AppleInsider

Apple iPhone: 2017er-Modell mit Curved-AMOLED-Display
3.8 (75%) 16 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Frankreich: FinTech Revolut wird künftig Apple Pay... Das FinTech Revolut macht nun Nägel mit Köpfen beim Thema Apple Pay. Bisher gibt es zwar keine offizielle Ankündigung für die Untersützung des Mobile ...
Kommentar: Die Sparkasse ist in Deutschland keine ... Seit dem 26. Juni ist Googles Bezahldienst Google Pay nun endlich auch in Deutschland gestartet. Mit dabei: Unter anderem die Commerzbank - als Filial...
US Supreme Court prüft Rechtmäßigkeit des App Stor... Im Gegensatz zu Android bietet iOS neben dem App Store keine offiziellen Möglichkeiten Apps aus anderen Quellen zu installieren. Der US Supreme Court ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor