TabletHype.de > iOS > Apple iPad mini 2 mit Retina-Display offiziell enthüllt
iOS
iPad mini 2
iPad mini 2
22. Oktober 2013

Apple iPad mini 2 mit Retina-Display offiziell enthüllt

Nach zahlreichen Leaks und Gerüchten wurde das langersehnte Apple iPad mini 2 mit Retina-Display soeben auf der iPad-Keynote im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco offiziell vorgestellt. Wie nicht anders zu erwarten, blieb eine große Überraschung dabei allerdings aus, da die meisten Details bereits vorab durchgesickert waren.

Getreu dem Vorgänger, erscheint auch das iPad mini 2 mit einem 7,9 Zoll großen IPS-Display. Einziger, allerdings nicht zu unterschätzender Unterschied, ist das nun verbaute Retina-Panel, welches mit einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixel für eine ordentlich scharfe Bildfläche sorgt.

new-ipad-mini-2-retina-display

Unter der Haube werkelt der neue A7 64-Bit-Prozessor, den wir bereits aus dem neuen iPhone 5c kennen. Für eigene Daten stehen dem Nutzer je nach Modell 16, 32, 64 oder 128 GB Speicher zur Verfügung. Daruber hinaus verbaut Apple eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie eine überarbeitete FaceTime-Cam mit 1,2-Megapixel auf der Frontseite. Als Betriebssystem ist natürlich das aktuelle Apple iOS 7 vorinstalliert.

Das neue Apple iPad mini 2 kann ab sofort in den Farben Silber und Space-Grau vorbestellt werden. Preislich liegt das Gerät mit 16 GB Speicher bei 389 Euro, das Cellular-Modell schlägt mit 509 Euro zu Buche. Das „alte“ iPad mini wird weiterhin zu einem Preis von 289 Euro angeboten. Was die Auslieferung betrifft, gibt der kalifornische Hersteller lediglich die vage Information, dass das Tablet irgendwann später im November in den Handel kommen wird.

Apple iPad mini 2 mit Retina-Display offiziell enthüllt
3.7 (73.33%) 3 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Phishing: Apple hat ein neues Passwort-Problem Immer wieder taucht unter iOS ein Popup auf, welches zur Eingabe des Passworts auffordert. Ein Entwickler zeigt nun, dass sich dieses Popup mit ein pa...
Apple: Kommendes iPad Pro eventuell mit Face ID Mit dem iPhone X stellte Apple zur diesjährigen Keynote die völlig neue Technologie Face ID vor, welche den bekannten Touch ID-Sensor ablöst. Die neue...
Apple veröffentlicht überraschend iOS 11.0.2 Überraschend hat Apple heute bereits das zweite Update für iOS 11 - iOS 11.0.2 - veröffentlicht. Der Changelog nennt dabei vorrangig Bugfixes - unter ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de