TabletHype.de > Apple > Apple erklärt Panne bei Face ID-Demo
AppleiOSSecurity
14. September 2017

Apple erklärt Panne bei Face ID-Demo

Statt TouchID kommt im iPhone X das neue Face ID zum Einsatz. Doch bereits in der Keynote wollte das System nicht so wie es soll. Apple erklärte nun, wie es zu dieser „Panne“ kam.

Craigh Federighi hatte spätestens bei der Vorführung von Face ID beim iPhone X die Lacher auf seiner Seite. Alle gingen wohl – inklusive mir selbst – von einer Panne aus. Apple erklärte nun aber, dass es so verlief, wie es konzipiert ist. Denn betrachtet man sich den Ausschnitt der Keynote nochmals genauer sieht man, dass das iPhone zur Aktivierung von Face ID den sechs-stelligen Code zum entsperren fordert. So und nicht anders funktioniert auch Touch ID nach einem Neustart des Gerätes bzw. zu vielen falschen Versuchen.

Weder Federighi noch das iPhone tragen die Schuld

Weiterhin erklärt Apple dass die Schuld an diesem Vorfall weder am Gerät noch an Federighi liege. Schuld seien die Mitarbeiter hinter der Bühne, welche mit dem Gerät interagiert hätten. So hätten diese „nicht erkannt, dass das iPhone ihr Gesicht scannt“, so Apple. Und da das Gerät Federighi zugeordnet sei, wurde es auf Grund der unbeabsichtigten Scans kurzerhand gesperrt. Es handle sich also nicht um eine Fehlfunktion, sondern diene einzig dem Schutz des Gerätes.

via: Der Standard

Apple erklärt Panne bei Face ID-Demo
4.2 (84.44%) 9 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple iPhone X verschwindet eventuell im Sommer au... Schenkt man den Aussagen von Analyst Ming-Chi Kuo Glauben, verschwindet das Apple iPhone X bereits im Sommer wieder aus dem Portfolio. Gründe hierfür ...
Erster iOS 11-Jailbreak veröffentlicht – all... Gleich für iOS und TV os steht ab sofort ein Jailbreak bereit. Neben ein wenig Know-How werden aber auch einige Tools vorausgesetzt. Zudem ist der Cyd...
WhatsApp: Ermittlungsbehörden lesen problemlos mit... Wie Kaspersky Lab nun mitteilt, stellt die Verschlüsselung von WhatsApp kein wirkliches Hindernis für die Ermittlungsbehörden dar. Sofern der Tatverdä...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor