TabletHype.de > Apple > Apple: 5,8-Zoll-Display-Lieferung von Samsung
Apple
31. Dezember 2016

Apple: 5,8-Zoll-Display-Lieferung von Samsung

Gerüchte über die nächste Version von Apples Flaggschiff, dem iPhone 8, haben unsere Aufmerksamkeit seit der Veröffentlichung des iPhone 7 im September gefangen genommen und mittlerweile gibt es einige besondere Features, die die meisten Apple-Experten erwarten. Besonders hervorzuheben ist ein Wechsel vom aktuellen LCD-Display zu einem AMOLED-Display.

Ein von DigiTimes berichtetes Lieferketten-Gerücht behauptet nicht nur, dass der Wechsel bestätigt wurde, sondern auch, wer der exklusive Lieferant der neuen AMOLED-Panels Apples größten Konkurrenten ist. Wie DigiTimes berichtet hat man aus der Zuliefererkette von Apple erfahren, dass die Samsung-Tochterfirma „Samsung Display“ der Exklusivlieferant der AMOLED-Panels für das iPhone-Modell im Jahr 2017 sein wird.

Die Produktion soll zuerst in „kleinen Mengen“ im März beginnen, um im Mai und Juni aufgerüstet zu werden, um sich für eine Produkteinführung der neuen iPhone Modelle in der zweiten Hälfte des Jahres 2017 vorzubereiten. Wenn das Gerücht wahr ist, bestätigt dies, dass die Kalifornier anlässlich zum zehnten Geburtstag des ersten iPhone planen, im kommenden Jahr gleich drei neue iPhone Modelle zu veröffentlichen.

Gleich drei iPhone-Modelle im zweiten Halbjahr 2017

Apple wird im zweiten Halbjahr 2017 ein 4,7 Zoll, 5,5 Zoll und 5,8 Zoll großes iPhone auf den Markt bringen. In den beiden kleinen Modellen sollen TFT-LCD-Panels und in dem 5,8-Zoll-Modell kommt das AMOLED-Display zum Einsatz. Es wird damit gerechnet das im Jahr 2017 60 bis 70 Millionen AMOLED-iPhone verkauft werden.

Es wäre keine große Überraschung, wenn das Gerücht stimmt, denn es wurde schon beim iPhone 7 darüber gemunkelt, was sich am Ende jedoch als falsch herausstellte. Samsung ist einer der größten Hersteller von AMOLED-Panals, in den eigenen Flaggschiffen der Galaxy-Reihe sind AMOLED-Displays verbaut.

Quelle: mashable

Apple: 5,8-Zoll-Display-Lieferung von Samsung
4.1 (82.35%) 17 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple: Die ersten iPhone X verlassen China Angeblich hat Apple damit begonnen, die ersten iPhone X nach Europa zu verschicken. Laut Digitimes sollen knapp 46.500 iPhone X vor wenigen Tagen die ...
Phishing: Apple hat ein neues Passwort-Problem Immer wieder taucht unter iOS ein Popup auf, welches zur Eingabe des Passworts auffordert. Ein Entwickler zeigt nun, dass sich dieses Popup mit ein pa...
Apple: Kommendes iPad Pro eventuell mit Face ID Mit dem iPhone X stellte Apple zur diesjährigen Keynote die völlig neue Technologie Face ID vor, welche den bekannten Touch ID-Sensor ablöst. Die neue...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Tobias

Apple Freak / Feinwerkmechaniker / Technikfan