TabletHype.de > Android > Android P soll Appzugriffe auf Hardware strenger reglementieren
Android
21. Februar 2018

Android P soll Appzugriffe auf Hardware strenger reglementieren

Zwar wird Android P wohl erst im Zuge der kommenden Google I/O vorgestellt, doch bereits jetzt gibt es erste Informationen zum kommenden System. So sollen neben der Notch-Unterstützung auch Hardwarezugriffe durch Apps von Android P wesentlich strenger reglementiert werden.

Ja es gibt sie – Menschen die ihre Kameras und Mikrofone abkleben. Ob man dies nun unter Paranoia abtun kann oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Doch mit Android P kommt für genau diese Zielgruppe eine Neuerung. So soll das System den Zugriff von Apps reglementieren, wenn diese sich im Hintergrund befinden, aber trotzdem auf Kameras oder Mikrofone zugreifen möchten.

Es bleiben (vorerst) wichtige Fragen offen

Während die Neuerung generell zu begrüßen ist, bleiben aber wichtige Fragen offen. Allen voran die Frage, ob Google die Implementierung dieser Sperre verpflichtend macht oder ob sich Entwickler davon „befreien“ können. Weiterhin steht die Frage im Raum, wie Google die Funktion implementiert. So ist Google sicherlich gut damit beraten, dass das Gerät dem Nutzer darauf hinweist, wenn der Zugriff geblockt wird. Ob man dies allerdings so umsetzen wird, bleibt abzuwarten. Die genauen Details zu Android P wird man wohl dann zur Google I/O bekanntgeben.

Android P soll Appzugriffe auf Hardware strenger reglementieren
4.1 (81.43%) 14 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

BDF 819 3G-Tablet für Einsteiger Das 3G-Tablet BDF 819 richtet sich an Einsteiger und verfügt über eine Ausstattung mit der einfache Aufgaben locker bewerkstelligt werden können. Der ...
Beamer-Smartphone Blackview Max 1 vor Marktstart Das neue Beamer-Smartphone Blackview Max 1 wird vor allem Filmfreunde erfreuen, denn damit können zum Beispiel Filme von Netflix oder Amazon Prime Vid...
Gigaset GS80 Smartphone bei Aldi Süd Die Discounterkette Aldi Süd bietet ab dem 14. Februar 2019 das Smartphone Gigaset GS80 für 79,99 Euro zum Kauf an. Zielgruppe sind vor allem preisbew...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor