TabletHype.de > Android > Android 6.0.1 nun für aktuelle Nexus Geräte – inkl. Factory Images
Android
16. Dezember 2015

Android 6.0.1 nun für aktuelle Nexus Geräte – inkl. Factory Images

Seit einiger Zeit kursiert Android 6.0.1 nun schon im Netz. Zuerst kamen nur Android One-Geräte in den Genuss der neusten Software-Version. Nun sind auch aktuelle Nexus-Geräte in der Lage mit Android 6.0.1 zu laufen, denn dazu werden aktuell die OTA-Updates ausgerollt. Parallel sind auch die neuen Factory Images bereits verfügbar.

Kurze Zeit nachdem die ersten Android One-Geräte in den Genuss von Android 6.0.1 Marshmallow kamen (TabletHype berichtete), sind nun auch die aktuellen Nexus-Geräte mit ihrem Update an der Reihe. Dieses kommt wahlweise Over-The-Air auf die Geräte oder über die bereits verfügbaren Factory Images (Download).

Alternativ gibt es hier die OTA-Files zum Download:

  • Nexus 5 – [MMB29K from MRA58N, 96.3MB] – Download
  • Nexus 5X – [MMB29K from MDB08L, 76.5MB] – Download
  • Nexus 5X – [MMB29K from MDB08M, 76.0MB]- Download
  • Nexus 6 – [MMB29K from MRA58X, 189MB] – Download
  • Nexus 6 – [MMB29K from MRA58N, 187MB] – Download
  • Nexus 6 – [MMB29K from MRA58R, 188MB] – Download
  • Nexus 6P – [MMB29M from MDB08L, 75.5MB] – Download
  • Nexus 6P – [MMB29M from MDB08M, 74.4MB] – Download
  • Nexus 7 (2013) WiFi – [MMB29K from MRA58V, 66.2MB] – Download
  • Nexus 7 (2013) LTE – [MMB29K from MRA58V, 64.9MB] – Download
  • Nexus 7 (2013) LTE – [MMB29K from LMY48X, 343MB] – Download
  • Nexus 9 WiFi – [MMB29K from MRA58N, 169MB] – Download
  • Nexus 9 LTE – [MMB29K from MRA58N, 168MB] – Download
  • Nexus Player – [MMB29M from MRA58N, 63.4MB] – Download

andorid_6_0_1_nexus7

Neuerungen oder doch nur Bugfixes?

Großartige Neuerungen kommen mit Android 6.0.1 nicht auf die Geräte, dafür aber einige Bugfixes. Doch neu ist nun, dass sich Bluetooth-Lautsprecher mit der Lautstärke des Smartphones oder Tablets koppeln. Dies bedeutet, dass man diese nicht mehr einzeln regeln muss. Doch einen Wermutstropfen gibt es: Das Ganze funktioniert zwar in der Theorie wunderbar, dafür in der Praxis umso weniger.

Ob es noch weitere gravierende Bugs in der neusten Android-Version gibt, bleibt abzuwarten. Aber allein der Bluetooth-Bug dürfte für einige Nutzer schon ärgerlich genug sein. Erfreulich ist aber, dass die Mobilfunk-Versionen der Nexus-Tablets ihr Update nicht erst wieder ein gefühltes Jahrtausend später erhalten.


Android 6.0.1 nun für aktuelle Nexus Geräte – inkl. Factory Images
4 (80%) 4 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Sharp Aquos R2 Compact vorgestellt Der japanische Technologiekonzern Sharp hat mit dem Aquos R2 Compact ein neues Smartphone mit zwei Notches vorgestellt, die nur in Japan erhältlich se...
Excelvan F888 Tablet für Einsteiger Das Excelvan F888 ist ein Tablet für Einsteiger und preisbewusste Anwender, die unterwegs gerne Surfen, Videos schauen, einfache Games spielen oder Mu...
Oppo RX17 Pro Oberklasse-Smartphone erschienen Der chinesische Hersteller Oppo bietet sein neues Oberklasse-Smartphone Oppo RX17 Pro ab sofort für den europäischen Markt an und verfügt über eine Dr...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor