TabletHype.de > Marktgeschehen > Amazon kündigt „etwas noch Größeres als den Kindle“ an
Marktgeschehen
15. Januar 2014

Amazon kündigt „etwas noch Größeres als den Kindle“ an

Die verschiedenen Kindle-Serien waren für Amazon bekanntermaßen ein voller Erfolg. Nun arbeitet das Online-Versandhaus allerdings angeblich an „etwas Größerem als dem Kindle“. Ende diesen Monats soll dieses neue Produkt zumindest in kleinerem Kreise als der Öffentlichkeit auf Amazons Recruiting-Event KNI vorgestellt werden.

Dass es sich dabei um eine größe Displaydiagonale handelt, ist unwahrscheinlich. Vielmehr geht es vermutlich um die Ausmaße des neuen Projekts: „We believe this new product will be even bigger than Kindle.“ Oder vielleicht doch ein Amazon-TV?

amazon-recruiting-ad

Wir sind sehr gespannt, was sich der US-Konzern da ausgedacht hat. Natürlich würden wir uns sogar noch mehr freuen, falls es um ein weiteres Tablet geht – auch wenn ich nicht daran glaube. „Amazon’s Kinde New Initiatives“ findet am 30. Januar (nicht im Dezember, hier handelt es sich vermutlich um einen Tippfehler seitens Amazon) in Boston statt.

via: androidauthority.com

Amazon kündigt „etwas noch Größeres als den Kindle“ an
4 (80%) 9 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Qualcomm Snapdragon 636 vorgestellt Qualcomm hat knapp 5 Monate nach der Vorstellung des Snapdragon 630 dessen Nachfolger vorgestellt. Dieser hört auf den Namen Snapdragon 636, kommt mit...
Samsung Galaxy Tab Active 2 mit neuen Infos Zum Outdoor-Tablet Samsung Galaxy Tab Active 2 sind neue Informationen über einen Leak offenbart worden und demnach wurde das Tablet gegenüber dem ers...
Frankfurter Buchmesse – Neuer E-Reader Tolin... Das Unternehmen Tolino zeigt auf der Frankfurter Buchmesse 2017 seinen neuen E-Reader Epos, der über ein 7,8 Zoll Display verfügt. Die Zielgruppe sind...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Bloggt seit Jahren über Games und Technik. Irgendwo hier zuständig für alles. Erreichbar über Social Media und jonathan@tablethype.de.