TabletHype.de > Android > Alcatel Pop 4 Tablet-Reihe auf der IFA 2016 vorgestellt
Android
3. September 2016

Alcatel Pop 4 Tablet-Reihe auf der IFA 2016 vorgestellt

Wurden im Rahmen der Pop 4 Serie bislang ausschließlich Smartphones des Herstellers Alcatel vertrieben, zeigte dieser auf der IFA 2016 gleich drei neue Modelle. Während es sich beim Pop 4 10 und Pop 4 7 um zwei Einsteiger-Tablets handelt, kommt das Alcatel Pop 4 6 als übergroßes Smartphone daher.

Alcatel Pop 4 7 und 10

Die beiden neuen Einsteiger-Tablets von Alcatel hören auf die Namen Pop 4 7 und Pop 4 10 und messen selbstverständlich 7 respektive 10,1 Zoll in der Diagonalen. Abgesehen davon, dass sie mit einem MediaTek MT8735 Quad-Core- bzw. Qualcomm Snapdragon 430 Quad-Core-SoC ausgestattet sind, ist nur wenig über sie bekannt. Ausgegangen werden kann jedoch von einer Displayauflösung von 1.280 x 800 Pixeln beim kleineren Modell, bezüglich des größeren spricht man in der Pressemitteilung von FullHD – vermutlich also 1.920 x 1.200 Pixeln. Des Weiteren werden Dual-Front-Lautsprecher für das Alcatel Pop 4 10 erwähnt und neben reinen WiFi-Varianten werden wahrscheinlich auch LTE-Versionen erscheinen.

Alcatel Pop 4 6

Obwohl das Alcatel Pop 4 6 mit seinem 6 Zoll großen FullHD-Display kein Tablet mehr darstellt, wollen wir es ebenfalls in diesem Artikel erwähnen. Ausgestattet ist es mit einem MediaTek Helio P10 Octa-Core-SoC, einer 13-Megapixel-Hauptkamera und auf der Front kommt eine 5-Megapixel-Cam zum Einsatz. Außerdem spricht Alcatel von einem 2,5D-Display, einem starken 3.500 mAh Akku und einem Fingerabdrucksensor, der sich auf der Rückseite unterhalb der Kamera befindet.

Die drei neuen Geräte der Alcatel Pop 4 Serie werden voraussichtlich gegen Mitte Oktober in Europa erscheinen. Nähere Details zu den Preisen der auf Android 6.0 Marshmallow basierenden Tablets und Phablets gab der Hersteller leider nicht bekannt.

Quelle: Alcatel

Alcatel Pop 4 Tablet-Reihe auf der IFA 2016 vorgestellt
3.9 (77.33%) 15 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Homtom HT50 für 85 Euro abstauben Das brandneue Homtom HT50 gibt es zum Start mit einem Rabatt von 16 Prozent. Interessierte sollten sich aber beeilen. Nur noch für wenige Tage ist ...
ZTE Nubia Z17: Jetzt ein Viertel günstiger zu habe... Das neue ZTE Nubia Z17 gibt es derzeit mit einem Rabatt von 22 Prozent. Es handelt sich um einen Flash-Sale, der nur für kurze Zeit läuft. Interess...
Mirabook verwandelt Smartphone in ein Notebook Auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo konnte das französische Unternehmen Mirateam für sein Projekt Mirabook erfolgreich 120.649 US-Dollar einsamme...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.