TabletHype.de > Android > Aakash 2 – Indiens Studenten-Tablet für 16 Euro
Android
12. November 2012

Aakash 2 – Indiens Studenten-Tablet für 16 Euro

Vom Aakash Tablet aus Indien dürfte der ein oder andere schon gehört haben. Die Indische Regierung versorgt ihre Studenten mit billigen Tablets. Auch wenn die Hardware natürlich mit keinem halbwegs guten Tablet vergleichbar ist, läuft immerhin Android Ice Cream Sandwich auf den 16-Euro-Tablets.

Und jetzt ist das Aakash 2, wie bereits erwähnt, für umgerechnet 16 Euro erschienen. Und ja, so schlecht ist die Hardware dann doch auch nicht. Unter der Haube stecken nämlich immerhin 512 MB RAM, ein Cortex A8 CPU mit 1 GHz, 4 GB interner Speicher und eine VGA Kamera. Was die Laufzeit betrifft, soll ein 3000 mAh-Akku verbaut sein. Außerdem berichtete VentureBeat, dass das Gerät wirklich sehr flüssig laufe. Zum studieren reicht es auf alle Fälle.

Wer sich das Gerät auch als Nicht-Student zulegen möchte, der muss laut Engadget ungefähr 64 Euro zahlen – ob sich das dann aber noch lohnt, ist die andere Frage.

Aakash 2 – Indiens Studenten-Tablet für 16 Euro
3.7 (74%) 10 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

RugGear G910 Outdoor-Tablet ab sofort bestellbar Das Unternehmen RugGear hat mit dem G910 ein neues Outdoor-Tablet vorgestellt, welches für 799 Euro ab heute im Handel erworben werden kann. Der Käufe...
Huawei Honor Pad 2 mit 25 Prozent Rabatt Das Huawei Honor Pad 2 wird bei Gearbest aktuell mit 25 Prozent Rabatt für rund 125 Euro zum Kauf angeboten und ist ein gut ausgestattetes 8 Zoll Tabl...
HTC U11 erhält Update auf Android 8.0 Oreo Ab sofort erhalten Nutzer des HTC U11 ihr Update auf die fast aktuellste Android-Version 8.0 Oreo. Wie gewohnt erhalten aber nicht alle Nutzer ihr Upd...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de